Logo Alpenverein Waldviertel

2018_12_16 Adventwanderung in Rappottenstein (2018_12_16 Adventwanderung in Rappottenstein)

Mitglied werden
zur Anmeldung

2018_12_16 Adventwanderung in Rappottenstein

-

Dir. Alfred Hahn war erfreut, dass der Wettergott den Lohnbachfall für die Adventwanderung in eine großartige Winterlandschaft verwandelt hat. Seit etwa 10 Jahren ist diese Veranstaltung der Schlusspunkt im Bergjahr des Alpenverein Zwettl und heuer gab es zum ersten Mal Schnee. Vom Vereinshaus in Pehendorf trappten wir auf der Straße Richtung Schönbach bis zu den Eisenfiguren und bogen dort rechts in das Lohnbachtal ein. Fast 30 Teilnehmer fanden sich ein, genau waren es 29, eine bunte Gruppe die sich aus Teilnehmern von Rappottenstein, Arbesbach, Groß Gerungs und Zwettl zusammensetzte. Seit dem Sommer 2018 ist der Weg durch den Lohnbachfall neu und sicher ausgebaut. Der Lohnbach kommt aus der Gemeinde Arbesbach und bildet ab dem Zellersteg den „Grenzfluss“ zwischen den Gemeinden Schönbach und Rappottenstein. Vom Beginn der Wasserfälle bis zum Zellersteg sind rund 150 Höhenmeter zu überwinden. Im Sommer sind die Steine mit satt grünem Moos überzogen, nun aber hatte der Wald sein Winterkleid angelegt und der Wasserfall verschwand fast unter der weißen Pracht. Knapp vor der „Dreiländerecke“ führte uns ein Waldweg wieder nach Pehendorf zurück. Im Gemeinschaftshaus hatten fleißige Hände leckeres für uns vorbereitet. Die heißen Getränke, die Gulaschsuppe, die Mohnnudeln und die Kekse waren allen willkommen.

Karl Kaltenberger


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung