Zur Webversion

Alpenverein Vorarlberg - NEWS 20/2017

AV Vorarlberg

HOME       PROGRAMM 2017       HÜTTEN         SHOP & VERLEIH         BEZIRKE       TEAM

Liebe Bergfreunde!

Viel Spaß mit dem Newsletter 20/2017. Falls Sie einen redaktionellen Beitrag zu den Themen Bergsport, Naturschutz, interessante Aktionen usw. in unserem Newsletter veröffentlichen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren: socialmedia@alpenverein-vlbg.at

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf: www.facebook.com/alpenverein-vorarlberg

 

Ehrung Huchler Benedikt

Am 25. Oktober 2017 fand die Ehrenamts-Ehrung des Landes Vorarlberg im Veranstaltungszentrum Spannrahmen in Hard. Seit  29 Jahren ist Benedikt Huchler für die Ortsgruppe Hohenems des Alpenvereins als Chefwegwart ehrenamtlich im Einsatz. Unterstützung bekommt er immer von einem bewährten Team von weiteren ehrenamtlichen Wegewarten.

Hauptaufgabe ist die Betreuung der alpinen Steige, wie    z. B. in der Luchsfalle und am Bocksberg, welche aufgrund der exponierten Lagen eine große Herausforderung darstellen. Huchler setzte sich aber auch sehr für die Umsetzung des landesweiten Wanderwegekonzepts ein und ist mit durchdachten Vorschlägen immer wieder um Verbesserungen bemüht.

Wir gratulieren Benedikt Huchler für diese Auszeichnung und bedanken uns herzlichst für seine jahrelange Tätigkeit als Wegewarte für den Alpenverein Hohenems.

   
 

Alpinmesse Winter 2017

Die Alpinmesse Innsbruck öffnet auch diesen Herbst wieder ihre Tore und zeigt von 11. bis 12. November, was in Sachen Bergsport im Trend liegt. Vor allem aber präsentiert die einzige Bergsport-Messe Österreichs neben den neuesten Produkten und Entwicklungen den aktuellen Wissensstand der Lawinenwarner, Bergführer und alpinen Institutionen. Seit über 10 Jahren ist die Alpinmesse Innsbruck nun schon Treffpunkt für alle, die die Berge lieben und sich gerne dort bewegen. Und das Spektrum wird immer breiter. Zum Skifahren, Tourengehen und Freeriden haben sich längst Klettern und Trailrunning gesellt. Neben den über 200 Ausstellern sind es auch das Alpinforum, die Multimedia-Shows, Vorträge und Workshops, die zur Vorbereitung auf den neuen Winter nach Innsbruck locken.

Genaue Infos findest Du hier

   
 

Alpenvereinsjahrbuch "Berg 2018"

Das Jahrbuch der Alpenvereine in Österreich, Deutschland und Südtirol überzeugt auch in diesem Jahr wieder mit einem einzigartigen Überblick über die wichtigsten Themen und Trends aus der Welt der Berge und des Bergsports. In diesem Jahr im Mittelpunkt: der Großglockner.

Ein Berg, voller Mythen, Anekdoten und Absurditäten, der für außergewöhnliche Bergerlebnisse steht. Alpenvereinsmitglieder erhalten dazu gratis die neu aufgelegte AV-Karte „Glocknergruppe“ im Maßstab 1:25.000. Offiziell präsentiert wird das Jahrbuch auf der Alpinmesse in Innsbruck.

Näheres findest Du hier

   
 

Bronze für Emma Tabering

Die Bludenzerin Emma Tabernig (U14) konnte sich am ARGE ALP Sportkletter-Bewerb (Kategorien U12-U16) die Bronze-Medaille in der Diziplin Vorstieg sichern.

Vorarlberg ging mit insgesamt 10 Nachwuchstalenten an den Start. Sechs der jungen Athletinnen und Athleten erreichten das Finale. Die 12-jährige Bludenzerin Emma Tabernig (AV Jugend Bludenz) konnte mit einer perfekten Kletterleistung Rang 3 erzielen.

Den genauen Bericht findest Du hier

   
 

Neue Winterkollektion 2017

Begleite uns auf das nächste Abenteuer und entdecke die neue skinfit® Kollektion Herbst & Winter 2017 in deinem Skinfit Shop und online.

Entdecke in unserem Lookbook die neuen Kollektion Herbst & Winter 2017 und lass dich inspirieren: LINK

Die skinfit® Kollektion Herbst & Winter 2017 ist ab dem 19.10.2017 in unseren Skinfit Shops und online verfügbar.

   
 

Veranstaltungen mit noch freien Plätzen

16. November - Vortrag: Georgien - Land und Leute

Infos und Anmeldung

23. November - Vortrag: Triple Seven Summits

Infos zum Vortrag

   

Oesterreichischer Alpenverein Vorarlberg
Landesgeschäftsstelle - Untersteinstraße 5 - 6700 Bludenz
Tel.: +43/5552/62639, Fax: +43/5552/62639-4
info@alpenverein-vlbg.at - www.alpenverein.at/vorarlberg
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.