Logo Alpenverein Vorarlberg

Alpenverein Vorarlberg

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu 4-tägige Wanderung - „Trans-Rätikon“

Webcode: JP-84-19


4-tägige Wanderung - „Trans-Rätikon“

Bild zu 4-tägige Wanderung - „Trans-Rätikon“


Termin: 21.07.2019 - 24.07.2019


Ort:

Inhalt/Programm

Eine interessante und abwechslungsreiche 4-Tageswanderung im Süden Vorarlbergs. Entlang und durch das Rätikon-Gebirge, mit Start in Liechtenstein und der ersten Übernachtung  in der Schweiz. Am 2. Tag geht es dann wieder nach Österreich. Der Weg führt uns entlang des Südlichen Rätikon Höhenweges über das Schweizer Tor. Am letzten Tag gehen wir nach Gargellen und fahren von dort mit dem Bus nach Schruns und mit der Bahn nach Feldkirch bzw. zum Heimatort.  Die Schesaplana Hütte, Lindauer- und Tilisuna Hütte sind unsere Übernachtungsziele. Die einzelnen Tagesetappen sind zwischen 5 - 7 h Gehzeit inkl. Pausen mit 3 Übernachtungen auf einer Hütte.

 

Tagesetappen:

1.Tag

Malbun – Sareiser Joch – Pfälzer Hütte - Schesaplana Hütte (6-7 h, 750 hm ^, 550 hm Ab)

2.Tag

Schesaplana Hütte – Rätikon Höhenweg – Schweizer

Tor – Lindauer Hütte    (6-7 h, 850 hm ^, 700 hm ab)

3.Tag

Lindauer Hütte – Tilisuna Hütte ( 4-5 h, 650 hm ^, 250 hm ab)  

4.Tag

Tilisuna Hütte - Gargellen (5-6 h, 300 hm ^, 1100 hm ab)

Gargellen – Bus nach Bludenz

Als Alternative am Tag 3 ist die Besteigung der Geisspitze von der Lindauer Hütte aus möglich. ( ca. 3 h) Im Anschluss dann zur Tilisuna Hütte. Gesamt ca. 7 h

 

Pro Tag max. Anstieg 850 Hm und max. Abstieg 1100 Hm

Bei Schlechtwetter kann die Tour abgeändert werden.

 

Kursleiter:

Max Sturm, Wanderführer

 

Treffpunkt:

07:30 Uhr Feldkirch Bahnhof

 

Vorbesprechung:

Ca. 1 Monat vor der Tour ist ein Treffen der Gruppe inkl. einer Wanderung von 4 - 6  h geplant

Diverse Punkte wie Ausrüstung, Rucksack, genauer Routenverlauf, Tagesablauf, usw. wir im Anschluss bei einem Hock besprochen. Für diesen Tag fallen keine Kosten an und ist Teil des Angebotes. Termin erfolgt nach definitiver Anmeldung.

 

Anforderungen:

Ausreichend gute Wandererfahrung, Trittsicherheit, Gehzeiten pro Tag von 4 - 7 h, max. Anstieg 850 hm und max. Abstieg 1100 hm pro Tag

 

Ausrüstung:

Normale Wanderausrüstung mit Rucksack für 4 Tage

 

In den Kosten inkludiert:

3 Übernachtungen inkl. Abendessen und Frühstück,  Bus-Ticket ab Feldkirch – bis Malbun, Bahnfahrt Malbun - Sareiser Joch

 



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Anmeldeschluss
13.06.2019 um 23:59 Uhr

Ausrüstung


Kosten
Normaltarif: € 360,00 (Mitglied), € 390,00 (Nichtmitglied)




Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung