Logo Alpenverein Vorarlberg

Alpenverein Vorarlberg

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu „Vielfalt schauen“ – ein Streifzug entlang der Südhänge oberhalb von Bludenz

Webcode: JP-37-19


„Vielfalt schauen“ – ein Streifzug entlang der Südhänge oberhalb von Bludenz

Bild zu „Vielfalt schauen“ – ein Streifzug entlang der Südhänge oberhalb von Bludenz


Termin: 04.05.2019 09:00 - 14:00


Ort: Bludenz

Inhalt/Programm

>>ACHTUNG TERMINÄNDERUNG: neuer Termin am 04.05.2019<<

 

Auf unserem gemeinsamen Streifzug nehmen wir uns Zeit, den Lebensraum Wald und Wiese in und ums Natura 2000 Gebiet „Klostertaler Bergwälder“ genauer anzusehen. Auf alten und neuen Pfaden durchwandern wir auch den Lebensraum von „Erdspechten“. Bist du neugierig und interessiert, die Artenvielfalt der heimischen Tier- und Pflanzenwelt mit allen Sinnen wahrzunehmen? Wir starten beim Kloster St. Peter und gehen über Gasünd, Lavils und Rungelin zurück zu unserem Ausgangspunkt. Die reine Gehzeit beträgt ca. 2 h mit einem Aufstieg von rund 300 Höhenmetern.

 

Kursleiter:
Monika Muther, Geografin und Naturführerin

Treffpunkt:
9 Uhr Kloster St. Peter, Bludenz

 

Ausrüstung:
Knöchelhohe Schuhe mit Profilsohle, Wanderstöcke bei Bedarf, Sitzunterlage, Sonnen- und Regenschutz (ev. Knirps), Getränk und Jause, Fernglas (wenn vorhanden)



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Anmeldeschluss
14.04.2019 um 23:59 Uhr

Ausrüstung


Kosten
Normaltarif: € 0,00




Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung