Logo Alpenverein Vorarlberg

Alpenverein Vorarlberg

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Mehrseillängenkurs Totalphütte

Webcode: JP-68-20


Warteliste

Mehrseillängenkurs Totalphütte

Bild zu Mehrseillängenkurs Totalphütte

Juli - August

Termin: 04.07.2020 09:00 - 05.07.2020 16:00


Ort: Totalphütte

Inhalt/Programm

Die großen Felswände der Alpen bieten viele gut abgesicherte Routen und üben auf Alpinist*innen, die es gerne steil haben, einen besonderen Reiz aus. Doch stellen Mehrseillängentouren weitaus größere Anforderungen an die Kletternden.

In diesem Kurs lernst du die Seil- und Sicherungstechniken für alpine Plaisier-Klettertouren. Ausbildungsinhalte sind der Umgang mit Halbseilen, Standplatzbau, Seilhandling am Stand, Rückzugstechniken und Tourenplanung. Die Dritte Kirchlispitze ist unser hohes Ziel.

 

Kursleiter:
Klaus Witwer (staatl. gepr. Berg- & Skiführer) und/oder Stefan Fritsche (staatl. gepr. Berg- & Skiführer), Walser Guides

 

Ausrüstung:
Materialliste wird ausgesandt

 

Zusätzliche Kosten:

Hüttenübernachtung, Verpflegung, Anreise, Seilbahnfahrt



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen

Vorstiegsklettern im Klettergarten im 5. Schwierigkeitsgrad UIAA

Treffpunkt/Abfahrt
04.07.2020 um 09:00 Uhr, Talstation Lünerseebahn, Brand

Anmeldeschluss
18.06.2020 um 23:59 Uhr

Ausrüstung


Kosten
Normaltarif: € 230,00 (Mitglied), € 240,00 (Nichtmitglied)




Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung