Logo Bezirk Wolfurt

Fotos Wanderung „Dorfrundweg in Egg“ 03.04.2019

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Wanderung „Dorfrundweg in Egg“ 03.04.2019

03.04.2019

 

Vorarlberg kennen lernen, Stück für Stück – das ist mit dem Alpenverein Wolfurt möglich. Diesmal ging es nach Egg. Diese abwechslungsreiche „Dorfrundweg in Egg“ führte durch Tobel, Wald und viele offene Flächen mit immer wieder tollen Ausblicken auf Egg und in den Bregenzerwald. Vorbei an Parzellen, alten Bauernhäuser, Kapellen und ehemalige Hinrichtungsstätte „Malefizgericht unter den Linden“. Neben der abwechslungsreichen Landschaft gab es Informationen über die Gemeinde Egg, was es mit dem „Galgenbühel“ auf sich hat und wie ein über 100 Jahre alter Klopfbrunnen, ohne Fremdenergie, funktioniert.

 Auf dem Dorfplatz in Egg durfte ich 23 Naturbegeisterte und Geschichtsinteressierte zu dieser Rundtour begrüßen. Vom Zentrum spazierten wir über die Kapelle „S´ Hofar Bild“ nach Hof, und auf dem Hoftobelweg weiter. Wildromantisch führt der Weg durch den Wald, oberhalb der Bregenzerache und Subersache, vorbei an einem alten Klopfbrunnen, Wassertrete und Quelltuff. An einem Biotop machten wir eine kleine Pause. Danach wanderten wir hinauf zum Galgenbühel. Über Großdorf, Hinteregg und Oberbad gingen wir hinunter zum Schmittenbach. Nach einer kleinen Rast stiegen wir über die Brücke und steil hinauf, teilweise auf einer Metallstiege nach Rain. Auf Fahrstraße, durch die Wiese und über die Franz Josefshöhe kamen wir wieder zurück zum Ausgangspunkt.

 Ewald, Tourenführer 

15 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung