Logo Bezirk Rankweil

Jugend2 - Apfelmusen (Jugend2 - Apfelmusen)

Alpenverein Vorarlberg

Jugend2 - Apfelmusen

Wer weiß eigentlich wie man Apfelmus macht?  Das kann doch nicht so schwer sein!

Unser Rezept:

Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und die „Butzgen“ herausnehmen.  Die Apfelstücke werden zusammen mit etwas Wasser im Kochtopf gekocht. Nicht zu viel Wasser verwenden, wir möchten ja keinen Apfelsaft machen. Für den Geschmack geben wir noch ein paar Nelken und ein paar Zimtstangen bei. Nach dem Kochen werden die Nelken und die Zimtstangen wieder entfernt und die Apfelstücke können püriert werden. Bei solch großen Massen ist es ratsam das Apfelmus durch ein Sieb zu geben, so bleiben die restlichen großen Stücke übrig und können nochmals püriert werden.

Das fertige Apfelmus wird in die gewaschenen Gläser abgefüllt und auf den Deckel gestellt.


Wie besprochen haben wir uns dann an die Arbeit gemacht und über 10 KG Äpfel verarbeitet. Nebenbei konnten wir uns noch über allerlei Neuigkeiten austauschen. :-)

14 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung