Logo Bezirk Rankweil

Senioren - Wanderung Rainberg Innerlaterns (Senioren - Wanderung Rainberg Innerlaterns)

Alpenverein Vorarlberg

Senioren - Wanderung Rainberg Innerlaterns

18 AV Senioren unter der Führung von Kaspar Nesensohn trafen sich am 14. Mai bei der Gastra. Das schöne Wetter übertraf bei weitem die Prognosen.

Wir nahmen den Bus nach Übersaxen und stiegen bei der Haltestelle Rainberg aus. Von hier wanderten wir in einem angenehmen Tempo, in einer kontinuierlichen leichten Steigung bis zum ersten Zwischenhalt – der Alpe Wies auf 1020m.

Kaspar hat uns hier mit der Geschichte dieser Alpe vertraut gemacht. Man kann sich heute nicht mehr vorstellen, dass hier ab dem 14. Jahrhundert bis zu 12 besiedelte Häuser mit Schule, Kirche und Armenhaus standen. Im Jahr 1925 wurden dann die bisherigen Eigentümer des Ortsteils Wies von der Gemeinde Laterns abgelöst. Danach ging es auf einem Kuhpfad abwärts zur Mühle. Anschließend kam dann der steilste Anstieg bis nach Innerlaterns. Hier konnten wir so richtig von der Ortskenntnis von Kaspar profitieren; er führte uns auf Wegen, die heute kaum mehr begangen werden. Man hat gemerkt, dass sich der Winter erst vor kurzer Zeit verabschiedet hat, weil sich die Apfelbäume noch in voller Blüte befinden.

Nach 3 Stunden Gehzeit und ca. 430 Höhenmetern sind wir in Innerlaterns gut angekommen. Kaspar führte uns zur Familie Markus & Bettina Nesensohn, wo wir in einem sehr schönen Verkostungskeller die Unterschiede zwischen Edelbränden, Schnäpsen und Likören kennenlernen und probieren durften. Eine sehr gute Gulaschsuppe anschließend verhinderte den einen oder anderen möglichen Schwips.

Die Heimreise erfolgte per Bus oder zu Fuß. Vielen Dank an Kaspar für die tolle Wanderung. Die Bilder haben Kaspar und Edi geknipst. Den Bericht hat Harald verfasst.

7 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung