Logo Bezirk Rankweil

Senioren - Skitour Vergaldner Schneeberg (Senioren - Skitour Vergaldner Schneeberg)

Alpenverein Vorarlberg

Senioren - Skitour Vergaldner Schneeberg

Ein auffallend schöner Blick von einem eher unauffälligen Gipfel aus hat uns Werner Piffl versprochen und 13 AV Senioren folgten seinem Ruf.  Da in den letzten Tagen im Vergaldnertal viele Grundschneelawinen abgegangen sind, wählte Werner die Variante durch das Valzifenztal.

Am Ende von Gargellen stiegen wir kurz die Piste auf. Danach ging es gemütlich durch das leicht ansteigende Gelände des Valzifenztales bis zur Alpe. Nach einer kurzen Trinkpause gewannen wir merklich an Höhe und bald lag der Schneeberg von der Sonne beschienen vor uns. Noch einige Hügel und wir standen vor dem Steilhang. Nun hieß es die Steigeisen anlegen, was sich bald als gute Entscheidung herausstellt. Denn im letzten Schlusshang hat man ansonsten wenig Halt. Bei den notwendigen Spitzkehren stellte sich schnell heraus, wer diese gut beherrscht oder noch Übungsbedarf hat. Die Steilheit und die inzwischen sehr warme Sonne verlangten uns einiges ab. Nach 3 ½ Stunden reiner Gehzeit und 1.100 Hm erreichten wir den 2.588 m hohen Gipfel  und genossen einen tollen Ausblick zu Madrisa, Rotbühelspitze und tief in die Silvretta hinein. Nach der ausgiebigen Rast konnten wir bei guten Firnverhältnissen  wieder nach Süden ins Valzifental abfahren. Traumhafte lange Firnhänge belohnten uns für den schweißtreibenden Aufstieg. Aber bald waren wir bei der oberen Valzifenzalpe und von da ging es flach das Tal hinaus. Im Gasthaus neben der Piste genossen wir beim Einkehrschwung auf der Terrasse den warmem Sonnenschein.

Nochmals vielen Dank an Werner Piffl, der diese schöne Tour wie immer perfekt geleitet hat. Ein besonderes Lob auch an unseren Albert, der mit 80 Jahren bei dieser nicht  leichten Skitour wacker mitgehalten hat. Den Bericht hat Hubert Nigg geschrieben. Die Fotos kommen von Werner Kurt und Maria.

9 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung