Logo Bezirk Rankweil

Senioren - Bergtour Siplinger Kopf (Senioren - Bergtour Siplinger Kopf)

Alpenverein Vorarlberg

Senioren - Bergtour Siplinger Kopf

Bei wolkenlosem Himmel fuhren 20 wandererprobte Seniorinnen und Senioren zum Treffpunkt bei der Hittisauer Kirche. Dort wartete unser bewährter Bergführer Pfr. Eugen Gieselbrecht auf uns. Wir fuhren zusammen weiter nach Balderschwang wo unsere Wanderung um 9 Uhr begann.

Eugen führte uns gemütlichen Schrittes die Alpstraße hinauf bis auf die obere Willhelmine Alp – auf 1515m – wo wir eine ausgiebige Rast machten. Ab hier war der Siplinger Kopf mit einer halben Stunde angeschrieben. Bis zum „Einstieg“ war es nicht besonders steil, danach ging es im zick zack durch ein wunderschönes, felsdurchsetztes Gebiet über kleine Schneefelder zum Gipfel (1745m), den wir kurz vor 12 Uhr erreichten. 

Von hier hatten wir einen herrlichen Rundblick– vom Hochgrat und Säntis im Westen bis zur markanten Vogelspitze im Osten. Pfr. Eugen Gieselbrecht feierte am Vortag seinen 85er Geburtstag, zu dem wir ihm alle herzlich gratulierten. Das war Anlass genug, ihm auf dem Gipfel ein Ständchen zu singen.

Nach der erholsamen Gipfelrast folgten wir west-seitig ein Stück weit dem Oberallgäuer Rundwanderweg bis auf die Alpstraße und wieder hinunter nach Balderschwang. Bei einer gemütlichen Erfrischung im Löwen in Lingenau ließen wir die wunderbare Wanderung ausklingen. 

Wir bedanken uns bei unserem Führer Pfr. Eugen Gieselbrecht für diese sehr schöne Bergtour und auch bei Maria und Kaspar für die Bilder. Den Bericht hat dankenswerterweise Josef Beiser geschrieben

9 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung