Logo Bezirk Götzis

Schitour Einshorn (Schitour Einshorn)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Schitour Einshorn

Schitour Einshorn

immer viel Spaß im Gepäck

Um kurz vor 07:00 Uhr treffen sich 14 + 2 Teilnehmer für die Skitour Einshorn (CH). Mit 4 Autos machen wir uns pünktlich um 07:00 Uhr auf den Weg über Chur-Viamala und Zillis nach Mathon auf 1547m.  In dieser Höhe ist der Schnee noch nicht üppig, trotzdem lassen wir uns nicht entmutigen. Nach Aufteilung in 2 Gruppen geht es zum LVS-Check bei Elmar vorbei, zur Parzelle Acla (1678m) und weiter an den Ferienhäusern Dros vorbei, wo wir nach einer Stunde Gehzeit die erste Trinkpause machen. Danach geht es über die weit offenen Flächen der Mulagn weiter , bis  wir unserem Ziel schon sehr nahe kommen und wir uns noch einmal kurz für den Zielsprint auf 2240m  stärken. Nach drei Stunden erreichen wir unser Ziel Einshorn (2457m) , alle freuen sich über diesen Rundumblick und können die anstehende Abfahrt kaum erwarten. Aber zuerst machen wir eine ausgiebige Pause, damit wir gestärkt die Abfahrt antreten können. Nun fahren wir über diese riesigen offen Flächen. Jeder kann seine eigene Spur im Pulver ziehen, was einigen einen Juchzer entlockt. Ab den Ferienhäusern Dros (1870m) wird der Schnee immer schwerer, bis wir schweißgebadet bei unseren Fahrzeugen sind. Nachdem wir umgezogen sind, geht es zur Sonnenterasse vom Restaurant Muntsulej, wo wir die Sonne und das wohlverdiente Getränk genießen. Jetzt noch die Heimfahrt und wir können einen schönen Skitourentag beenden.

 Danke an Werner und Elmar

Susi und Andreas, Ruth und Mike, Rudi, Hannes, Erika, Christine K., Christa, Angelika, Christine Sch., Martin, Markus, Werner, Elmar, Robert

32 Bilder

Fotos von Mike

21 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung