Logo Bezirk Götzis

Info für MTB (Startseite)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?
150 Jahre Wanderung

Wenn man die Berge liebt, akzeptiert man auch, wenn sie die Bedingungen stellen.
Jean-Christophe LAFAILLE

 
 
Wanderung Laterns Gehrenspitze
Wanderung Laterns Gehrenspitze

 

1
Biketour Hirschberg
Biketour Hirschberg

 

2
Biketour Flims Segnes
Biketour Flims Segnes

 

3
Wanderung Berggeistweg
Wanderung Berggeistweg

 

4
Dienstag Wandergruppe - Bilder vom August
Dienstag Wandergruppe - Bilder vom August

 

5
Klettersteig St. Anton
Klettersteig St. Anton

 

6

Info für MTB

Info für MTB

Termine

    Keine Veranstaltung gefunden

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der jeweiligen Veranstaltung gemachte Bildaufnahmen entgeltfrei in unserem Print- und Internet-Medien, sowie in unseren Vereinsräumlichkeiten publiziert werden können. Dies geschieht zum Zweck der Steigerung der Attraktivität unseres Vereins im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit.

Unser Wiesle

des Wiesle hat Sommerpause

 

Bergwetter Vorarlberg

Mo
15.10.
Di
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
 
Montag, 15.10.2018
Fortbestand des schönen und recht sonnigen Bergwetters, das höchstens von einigen hohen Wolkenfeldern verziert wird. In Föhnstrichen aber anhaltend windig. Der Föhn verliert bis zum Abend allmählich an Kraft und zieht sich mehr in die südlichen Berggruppen um das Montafon zurück. Temperatur in 2000m: 5 bis 8 Grad, Höhenwind: mäßig aus Sektor Süd, in Föhnstrichen noch lebhaft.  
 
Dienstag, 16.10.2018
Kein Föhn mehr, dennoch Sonnenschein, der von hohen Wolken begleitet wird. Anhaltend gute Sichten und damit Fortbestand des idealen Bergwetters. Temperatur in 2000m: 9 Grad, Höhenwind: schwachwindig aus unterschiedlichen Richtungen.  
 
Mittwoch, 17.10.2018
Weiterhin ruhiges Bergwetter, schwachwindig bis ins Hochgebirge und Nullgradgrenze über 3000 Meter. Es ziehen ausgedehnte Wolken vorüber, die höchsten Gipfel könnten in Nebel geraten. Die Sonne verschwindet vorübergehend, Regenschauer sind aber die Ausnahme. Temperatur in 2000m: bis 10 Grad. Höhenwind: schwachwindig mehrheitlich aus dem Sektor Süd.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.10.2018 um 10:46 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Verantwortlich für diesen Inhalt Elmar Pöpl _ elmar.poepl@vol.at

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung