Bezirk Dornbirn

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Schitour Partennen - Gargellen

 

Am Samstag 16.03.2013 fand die Tour von Johann Kaufmann statt. Die Beschreibung zur Tour hat uns schon zum Schmunzeln gebracht – nur Unrecht hatte Johann nicht. Auf der Tourenbeschreibung hieß es: 8 Stunden wenn man nicht trödelt – und so war es dann auch.

Mit Zug –Montafoner Bähnle und Bus gondelten wir nach Partenen. Von dort mit der Bahn und dem Tunneltaxi zum unteren Stausee. Dort erwartete uns ein strahlend blauer Himmel und toller Pulverschnee.

Vom Stausee ging es auf bekanntem Weg zur Saarbrückner Hütte und weiter zur Seelücke. Für mich begann von dort an Neuland. Nach einer längeren Abfahrt kam der Aufstieg zum Schienjoch. Dort gab es eine tolle Abfahrt Richtung Schlappinatal. Nach einer längeren Rast kam dann der letzte Aufstieg auf den Hinterberg. Dem ABS-Rucksack sei Dank – gibt es bei den Rasten keine kulinarischen Verköstigungen mehr – auch Trocken ist es jetzt meistens L

Leider hat uns beim letzten Anstieg dann der Föhn überrascht und wir konnten die schönen Hänge vom Hinterberg nicht mehr so ganz genießen.

Zu später Stunde erreichten wir dann Gargellen. Von dort mit dem letzten Bus nach Schruns und so weiter bis wir zu später Stunde wieder in Dornbirn landeten.

Alles in allem ein wirklich voll ausgenutzter Tag mit schönen Eindrücken von der hinteren Seite der Silvretta.

Ein herzliches Dankeschön an Johann, der uns die ganze Zeit motivierte und mit uns Trödlern gar nicht geschimpft hat.

Lisi


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung