Bezirk Dornbirn

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Skitourenwoche 2013

Schitour

Der Termin ist fixiert vom 10. - 15.03.2013; 14 Teilnehmer starten am
Sonntag Morgen und kommen gut am Ziel in Inneralpbach/Tirol an. Die
hohen Temperaturen der letzten Tage haben den Schnee stark reduziert,
doch wir lassen uns nicht schrecken und nehmen gleich den Weg zur
"Faulbaumgartenalm" in Angriff. Dieser Name steht für "Wiaschtl"
(Würstchen im XXXL Format), "Zirbenen", "Bieriges", "Achtele" und
"Hans". Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Es darf jedoch bei den
Teilnehmern nachgefragt werden wobei es möglicherweise zehn verschiedene
Aussagen gibt, doch nur Gutes.

Montag: Großer Galtenberg 2424m, Sonne - Wolken.

Dienstag: Großer Beil 2309m, mehr Sonne - Wolken, teils Faulschnee,
am Abend mäßiger Schneefall.

Mittwoch: Wiedersbergerhorn 2127m, Bewölkt, Nebel - sehr dick,
Abfahrt nich gefunden, gratis Liftfahrt, zweiter
Versuch, Asthütte gefunden!, Präsident Sigi
bestellt Pommes,
Schreiber Sigi bettelt und bekommt für die
Mannschaft zwei
gehäufte Zusatzteller Pommes, Jubel herrscht!,
Anlass zu einer
weiteren Bierrunde, so kommen wir mit dem
"Moserbaumgartenalmwirt"
in's Gespräch. Ma muas doch reda mit de Lüt.
Am Abend starker Schneefall.

Donnerstag: Alpbachrunde zu Fuß, gut 4 Stunden, die Meisten wollten
sich etwas erholen, das Wetter war recht
freundlich, am Abend Schneefall der schubweie immer
wieder daher kam.
Zwei Unermüdliche waren dennoch auf Tour.

Freitag: Am Morgen kurzzeitig starker Schneefall. So
entschlossen sich die
"Caddyfahrer" zur Heimkehr. Dies war nach
Aussage unseres "Familie Heiss"
Vaters ein Fehler, denn fünf hatten 40cm Pulver
vom Feinsten. Allerdings
auch die Spurarbeit auf den 2205m hohen
Gamskopf. O ihr Glücklichen.
Andere besuchten nochmals "Hansens
Faulbaumgartenalmwirtschäftle".

Samstag: Es war wie es war, und ist wie es ist, und wird sein
wie es sein wird.
Hoffentlich immer nach den besten Einsichten
und Möglichkeiten.

Die ausgesuchten Bilder geben in etwa, von
mir, diese Ferienwoche wieder. SR

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung