Logo Sektion Voitsberg

Fotos eine Genußtour in Friaul....

eine Genußtour in Friaul....

01.05.2019


am Soldatenweg zur Hensel Feste bei Malborghetto und nach einem feinen italienischen Espresso ein kurzer Abstecher in die Slizza Schlucht bei Tarvis.

...natürlich durfte ein kurzer Einkaufsstop zum Auffüllen der Vorräte auch nicht fehlen....

Die Gruppe startete am Pallazo Venecia in Malborgetho auf dem neuen Themenweg Richtung Buchkogel. Ein recht knackiger Anstieg führte uns durch schneebedeckte Wege auf das Obsavatorium der Hensel Feste am Buchkogel. Eine geniale Aussicht Richtung Mittagskofel und in das Kanaltal   erwartete uns auf dem ehemaligen Beobachtungsposten. Nach einem ebenso steilem Abstieg erreichten wir die ehemalige Armierungsstraße auf das Hensel Fort und spazierten von dort Richtung Bauwerk A um einige alte Gänge und Räume zu erkunden.

Nach einer kurzen Rast im Fort marschierte die Gruppe zurück zum Parkplatz um sich auf den Weg in die SLizza Schlucht zu machen. Nicht aber liesen wir uns nehmen eine Tratoria aufzusuchen um einen feinen Espresso zu  ergattern. Das kleine Dorf Malborgetho bietet hierzu schöne Möglichkeiten und hinterlässt einen sehr guten Eindruck bei uns als quasi Insider Rastplatz auf den Weg in den Süden.

Ebenso genußvoll war auch der kurze Aufenthalt in der SLizzaschlucht bei Tarvis die etwas vergessen in unseren Breiten ist aber durchaus hohe Schauwerte in ihrer Kürze bietet.

Damit ging unsere Genußtour ihrem Ende zu und nach kurzer Verabschiedung gingas wieder Richtung Heimat

mit dabei waren : Anneliese und Karl Heinz Mondschein, Luise Eckart-Wölkart, Walter Amschl, Martina Pagger, Christa Kienzl, Margit und Klaus Heise und Lydia Porta.    .... unter der Begleitung  von Christoph Strauss und Wolfgang Wagner  

40 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung