Logo Sektion Voitsberg

Aktuelle Veranstaltungen (Startseite Alpenverein Voitsberg)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?
Aufsteiger des Jahres -  ein großes Dankeschön an das Team und allen Mitgliedern

Auszeichnung anlässlich der ÖAV Jahreshauptversammlung am 20. Oktober 2018 in Stockerau

Sarah & Kati beim Übungsleiter Sportklettern

Upgrade unserer Alpenvereinsjugend :  Sarah & Kati bei der Ausbildung zum Übungsleiter Sportklettern. Ihr Bericht dazu: 

UPDATE Kurs" schwarze Wege und Alpine Steige

Andreas , Christoph und Wolfgang beim Update Kurs der Alpenvereinsakademie 

Harte Zeiten auf den Wanderwegen

Die Wegewarte des Alpenvereins haben derzeit alle Hände voll zu tun: Nicht nur der schneereiche Winter, sondern auch die jüngsten Unwetter haben viele Wanderwege massiv beschädigt. Für die ehrenamtlichen Arbeiter drängt die Zeit, denn mit dem Sommerbeginn zieht es nun immer mehr Wanderer in die Berge.

 
 
Aufsteiger des Jahres -  ein großes Dankeschön an das Team und allen Mitgliedern
Aufsteiger des Jahres - ein großes Dankeschön an das Team und allen Mitgliedern

Auszeichnung anlässlich der ÖAV Jahreshauptversammlung am 20. Oktober 2018 in Stockerau

1
Sarah & Kati beim Übungsleiter Sportklettern
Sarah & Kati beim Übungsleiter Sportklettern

Upgrade unserer Alpenvereinsjugend :  Sarah & Kati bei der Ausbildung zum Übungsleiter Sportklettern. Ihr Bericht dazu: 

2
UPDATE Kurs" schwarze Wege und Alpine Steige
UPDATE Kurs" schwarze Wege und Alpine Steige

Andreas , Christoph und Wolfgang beim Update Kurs der Alpenvereinsakademie 

3
Harte Zeiten auf den Wanderwegen
Harte Zeiten auf den Wanderwegen

Die Wegewarte des Alpenvereins haben derzeit alle Hände voll zu tun: Nicht nur der schneereiche Winter, sondern auch die jüngsten Unwetter haben viele Wanderwege massiv beschädigt. Für die ehrenamtlichen Arbeiter drängt die Zeit, denn mit dem Sommerbeginn zieht es nun immer mehr Wanderer in die Berge.

4
 

Aktuelle Veranstaltungen

Tunnelquerungen und schwarze Wege... Kraxelyoungsters Familienklettern

Tunnelquerungen und schwarze Wege... Kraxelyoungsters Familienklettern

Neue Herrausforderungen in fordernden Spielen an der Kletterwand lockten den Teilnehmern so manch coole Klettermoves hervor..... sei es auf einem fiktiven Alpinen Weg mit büchigen Gestein oder...

weiter

Kraxelyoungsters....auf in den Herbst

Kraxelyoungsters....auf in den Herbst

endlich war es wieder soweit und die Kraxelyoungsters starteten ihre Herbstsessions'18 in der Boulderhalle . Mit 14 Teilnehmer ging es ziemlich rund in der Halle und das Sortierspiel am Anfang forderte gleich ganz schön die Ausdauer der Youngsters....

weiter

Saisonauftakt Kraxelgeckos

Saisonauftakt Kraxelgeckos

Da in unserer Boulderhalle gerade die Matten erneuert wurden, nutzen wir das herbstliche Schönwetter gleich für einen Ausflug in den Klettergarten. Das hat den Kindern und uns sehr viel Spaß gemacht und war richtig Aufregend!

weiter

Toprope-Schein Prüfung

Toprope-Schein Prüfung

Ein paar Motivierte, die schon bei einigen Klettersessions dabei waren und Geschick bewiesen, haben sich dazu entschlossen, den Toprope-Schein zu machen. Bei den zusätzlichen Terminen noch zu Sommerbeginn, haben wir viele Stunden geübt, das Sichern gefestigt, Kletterregeln nicht nur theoretisch durchbesprochen, sondern auch konsequent in die Praxis umgesetzt. Und nun im Herbst war es nach einer weiteren Übungssession soweit, die Prüfung abzulegen. 

 

weiter

Abschlusstour mit AV-Bus

Abschlusstour mit AV-Bus

Gruppe 1: Straßegg (1163m) – Hochschlag (1580m) – Ebenschlag – Hofbauerhütte – Dornerkogel (1336m) -
Gasthaus Hofbauer/Breitenau (607m). Gehzeit: ca. 5,5 Std. + 550 /-1050 HM.
Führung hat Guido Leskovar.
Gruppe 2: Straßegg (1163m) – 06-Weg zum Knappensattel (1298m) evtl. auf den Sauernkogel und retour teilw. als Runde auf
das Straßegg. Gehzeit: ca. 4,0 Std. +/- 300 HM.
Führung hat Bücherl Walter.

weiter

Weinbergwanderung um Tieschen

Weinbergwanderung um Tieschen

Waren mit 12 Personen unterwegs von Tieschen zum Friedenskreuz und weiter auf den Königsberg mit 462 m Höhe,

weiter

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung