Hüttenfinder
Voisthaler Hütte
Seehöhe 1654 m, Kategorie I, Steiermark, Hochschwabgruppe

Bergwetter Steiermark

Di
25.09.
Mi
26.09.
Do
27.09.
Fr
28.09.
Sa
29.09.
So
30.09.
Mo
01.10.
Di
02.10.
 
Montag, 24.09.2018
Der Montag bringt in den nördlichen Gebirgsgruppen trübes und unbeständiges Wetter. Bis über Mittag muss man mit Regen und Schneefall rechnen, wobei die Schneefallgrenze zwischen 1200 und 1500m liegt. Südlich der Schladminger Tauern setzt sich tagsüber hingegen rasch sonniges und trockenes Wetter durch. Es weht überall starker bis stürmischer Nordwestwind mit Spitzen zwischen 60 und 100 km/h, welcher die -3 bis -1 Grad in 2000m deutlich kälter anfühlen lässt.  
 
Dienstag, 25.09.2018
Der Dienstag bringt wieder zunehmend freundliches Bergwetter. In der Früh können manche Gipfel in der nördlichen Obersteiermark noch in Nebel stecken, ein paar Regentropfen sind dort noch möglich. Die höchsten Berge sind aber bald schon frei. Im Süden beginnt der Tag überhaupt oft strahlend sonnig. Tagsüber ziehen mit dem kräftigen aber nicht mehr stürmischen Nordwind zwar immer wieder ein paar Wolken durch, die meisten Gipfel bleiben aber frei und in Summe überwiegt der freundliche Eindruck. In 2000m hat es zu Mittag um -3 Grad.  
 
Mittwoch, 26.09.2018
Strahlend scheint die Sonne und es wird angenehm mild. Bei schwachem bis mäßigem Nordwestwind steigen die Temperaturen in 2000 m auf +9 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.09.2018 um 13:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung