Logo Sektion Vöcklabruck, Ortsgruppe Kammer

Fotos Schitouren in der Cevedale-Gruppe

Sektion Vöcklabruck
Mitglied werden
zur Anmeldung

Schitouren in der Cevedale-Gruppe

Sonntag, 31.3.2019 bis Mittwoch, 3.4.2019 

Tourenführer: Hans Brandstätter und Lois Feichtinger mit 8 Teilnehmern

Sonntag : Anreise mit 7 Stunden Autofahrt nach St. Catarina Valfurva. Nach einer Stunde Aufstieg mit schweren Rucksäcken und Ankunft in der Brancahütte (2493 m) bei schönstem Frühlingswetter. Allgemein wenig Schnee im Stilfserjochgebiet.

Montag : Punta San Matteo 3678 m,  

über den Fornogletscher, auf der Höhe von ca. 3100 m  über einen Steilaufschwung mit Steigeisen und Ski am Rucksack. Nach 5 Stunden Gesamtaufstieg und 1300 Hm,  Ankunft am Gipfel . Abfahrt über die Rinne die sich vom Colle degli Orsi runterzieht.

Dienstag:  Pizzo Tresero 3594 m

wieder über den Fornogletscher bis auf 3400 m, wegen aufziehender Bewölkung, leichtem Schneefall und zunehmend schlechter werdender Sicht Abbruch der Tour auf ca. 3400 Hm. Abfahrt durch den "Cannale" einer halfpipe-artigen, nicht allzu steilen Schlucht.

Mittwoch: Cima Branca 3011m

wegen Schneefall und schlechter Sicht als Ausweichtour. Über das Val di Rosole bis ca. 2850 Hm nach einem Linksschwenk über den steiler werdenden Hang auf den Grad. Abfahrt  bei ca. 25 cm Neuschnee.

Wegen der schlechten Wetterprognose mit 50 cm Neuschnee für den nächsten Tag, vorzeitige Rückreise.  Die Heimreise über die vor uns liegenden Pässe, bei der vorhergesagten Schneemenge, wäre nur mehr eingeschränkt möglich gewesen, daher entschlossen wir uns zur Abreise am Mittwoch Nachmittag. 

26 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung