Logo Sektion Vöcklabruck, Ortsgruppe Frankenmarkt

Indoor-Klettern in der Sporthalle Frankenmarkt (Kletteranlage)

Sektion Vöcklabruck

Indoor-Klettern in der Sporthalle Frankenmarkt

Die Kletteranlagen in der Sporthalle Frankenmarkt (auf Karte zeigen) wurden unter dem damaligen Obmann Gernot Goldgruber errichtet und sämtliche Routen werden 2016 wieder komplett erneuert. Die Sportkletteranlagen bieten witterungsunabhängig vielfältige Möglichkeiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis - wobei die Gesellschaft und der Spaß im Vordergrund stehen!

Wichtig: Für die Teilnahme am Sportklettern muss eine einmalige Registrierung samt Zustimmung der Hallenordnung erfolgen, zumal darin auf die Einhaltung unserer Alpenvereins-Kletterregeln verwiesen wird.

Trainingszeiten

ab 26. September 2017

Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre mit Anmeldung)
jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr bzw. 18 bis 19 Uhr
Nähere Informationen unter Jugendförderung.

Erwachsene und Jugendliche (ab 16 Jahren)
jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr

Benützungsgebühr

beträgt pro Abend 5 Euro bzw. 3 Euro für Mitglieder.
Ein Zehnerblock ist für Alpenvereinsmitglieder um 30 Euro bei unserer Kletterreferentin Gudrun Schweighofer erhältlich.

Einmaliges "Schnuppern" ist inklusive Ausrüstung gratis!

Leihgebühr für Kletterausrüstung siehe auch unter Ausrüstungsverleih

 

Sportkletteranlage

kletteranlage

60 m² Kletterfläche (Vorstieg und Toprope)
10 Meter Wandhöhe
13 Kletterlänge
17 Routen mit Varianten
Schwierigkeiten nach UUIA: 3 bis 8

Boulderanlage 

boulderanlage20 m² Kletterfläche
6 Meter Länge
3 Meter Höhe
diverse Routen in unterschiedlichsten Schwierigkeiten

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung