Logo Sektion Vöcklabruck, Ortsgruppe Frankenmarkt

Unser Verein (Unser Verein)

Sektion Vöcklabruck

Unser Verein

Satzungen & Zweck

Statutenzoom

Unser Verein führt den Namen Österreichischer Alpenverein (ÖAV) und die Statuten des Hauptvereins mit Sitz in Innsbruck sind für uns uns bindend, weshalb diese in die Satzung der Ortsgruppe Frankenmarkt eingeflossen sind! Unser Vereinsjahr ist das Kalenderjahr.

Die wichtigsten Auszüge aus den Statuten sind:

  • Es ist Zweck unseres Vereines, das Bergsteigen, alpine Sportarten und das Wandern zu fördern und zu pflegen, die Schönheit und Ursprünglichkeit der Bergwelt zu erhalten, die Kenntnisse über die Gebirge zu erweitern und zu verbreiten und dadurch auch die Liebe zur Heimat zu pflegen sowie die Wissenschaft in diesem Bereich zu fördern. Wir sind dem alpinen Natur- und Umweltschutz verpflichtet.
  • Unsere Arbeitsgebiete sind das Bundesgebiet der Republik Österreich und die Arbeitsgebiete der Auslandssektionen, unser Betätigungsfeld sind die Berge der Welt.
  • Unser Verein ist parteipolitisch neutral und unabhängig. 
  • Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, unsere Tätigkeit ist nicht auf das Erzielen von Gewinn gerichtet. 

Organisation & Mitglieder

Organigramm OeAVzoom
Organigramm OeAV

Der Alpenverein setzt sich aus den Sektionen und deren Ortsgruppen in ganz Österreich zusammen. Gemeinsam bilden sie den Alpenverein als Dachverband, dessen höchstes Gremium die jährliche Hauptversammlung ist. Diese wählt einen Bundesausschuss und das Präsidium. 

Die Sektionen und Ortsgruppen des Alpenvereins sind eigenständig und richten sich nach den individuellen Anforderungen vor Ort. Alpenvereinsmitglieder sind Teil einer Sektion oder Ortsgruppe und werden weitgehend von dieser betreut.

Die Alpenvereins-Ortsgruppe Frankenmarkt wurde am 28.11.1983 unter Obmann Richard Knoflach für die regionale Betreuung unserer Bergfreunde aus Frankenmarkt und Umgebung als Zweigverein der ÖAV-Sektion Vöcklabruck gegründet. Mit Neuwahl des Vorstandes und Beschlussfassung des Ausschusses am 02.02.2015 wurde am 12.02.2015 die Ortsgruppe Frankenmarkt als rechtmäßiger Verein (ZVR-Zahl 864747088) in das Vereinsregister eingetragen.

Neben dem Gemeindegebiet Frankenmarkt decken wir mit unserer Ortsgruppe ein großes Einzugsgebiet ab, finden sich viele Mitglieder aus den Nachbargemeinden Weißenkirchen, Pöndorf, Fornach, Pfaffing und Vöcklamarkt bei uns ein.

Mittlerweile haben wir unser attraktives Bergsportangebot massiv erweitert, Sportkletteranlagen in der Sporthalle errichtet, eine Jugendgruppe gebildet, bieten Events sowie Kurse an und präsentieren uns mit einer stets aktuellen Homepage samt Tourenfotos im Internet. Der Aufwand lohnt sich und der Erfolg spricht für sich, zählt unsere Ortsgruppe Frankenmarkt derzeit ca. 370 Mitglieder (Stand 12/2014) mit erfreulich steigender Tendenz.

Funktionäre & Aufgaben

VereinObwohl unsere Ortsgruppe Frankenmarkt der Sektion Vöcklabruck untergeordnet ist, agierten wir seit 02.02.2015 mit eigener Satzung autonom als Verein mit Rechtspersönlichkeit. Wir haben alle Funktionen eines Vereins eingerichtet, die bei der jährlichen Jahreshauptversammlung Anfang Februar entlastet sowie alle 3 Jahre von unseren Mitgliedern neu gewählt werden. Lediglich die Verwaltung und Meldepflicht (Mitglieder, Beiträge, Jahresberichte, usw.) an den Hauptverein Innsbruck wird über die Sektion Vöcklabruck abgewickelt.

Unsere ehrenamtlichen Funktionäre nehmen folgende Aufgaben wahr: 

  • Obmann: Gesamtverantwortung, Mitgliederverwaltung, Berichtswesen, Ausschusssitzungen, Repräsentation
  • Obmann Stellvertreter: Vertretungsbefugnisse bei Abwesenheit des Obmanns
  • Finanzreferent: Kontoführung, Kassa- und Bankgeschäfte, Controlling, Kassabericht (GuV)
  • Schriftführer: Protokollführung, Schriftverkehr, Aussendungen
  • Jugendreferentin: Leitung Jugendgruppe, Förderung Nachwuchs, Familienprogramm
  • Alpinreferent: Leitung Alpinteam, Tourenprogramm, Aus- und Weiterbildung sowie Sicherheitstandards Alpin
  • Kletterreferentin: Leitung Kletterteam, Kletterprogramm, Aus- und Weiterbildung sowie Sicherheitstandards Klettern
  • Zeugwart: Ausrüstung und Verleih, Instandhaltung & Wartung 
  • Beirat: Experten & Berater mit Stimmrecht 

Als dynamisches Team scheuen wir keine Experimente, sind offen für Ideen und dankbar für jede Anregung.
Engagierte Mitglieder mit einem Funken Idealismus sind bei uns jederzeit gerne willkommen!

Motivation & Ziele

  • Jugend zur Mitarbeit im Verein begeistern und ins Team einbinden
    (junge Tourenführer mit Ideen als Basis für die Zukunft)
  • Erweitertes Action & Fun-Programm  für Familien, Jugendliche und Junggebliebene
    (Kistenkraxeln, Rafting, Canyoning, Rodeln,…) 
  • abwechslungsreiches Tourenangebot mit erweitertem Angebot in den aktuellen Trendsportarten
    (Schneeschuhwandern, Klettersteige, Alpinklettern, Mountainbike, usw.)
  • bestens ausgebildete Übungsleitern und Tourenführer für den jeweiligen Fachbereich
  • Fokus auf Ausbildung & Sicherheit sowohl für Tourenfürer, als auch für unsere Mitglieder
  • Sicherheitsbewusstsein mit dem Ausbildungsprogramm „Sicher am Berg“ und „Sicher Klettern“
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung