Logo Zweig Villach

JugendleiterIn mit "Biss" gesucht! (Aktiv werden im Alpenverein)

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

JugendleiterIn mit "Biss" gesucht!

Aktiv werden im Alpenverein

jugendleiterin im av werdenzoom

Übersicht Jugendleiterausbildung

Du willst etwas bewegen?
Du suchst eine neue Herausforderung?
CouchPotatoist für dich ein Fremdwort?
Du willst gerne Zeit mit Kindern oder Jugendlichen aufbringen?
Du suchst Gleichgesinnte?
Du willst mit all diesen Punkten auch noch dein Hobby verbinden?

…dann haben wir eine tolle Aufgabe für DICH!


Funktion, Struktur & Auftrag
Zur Unterstützung unseres Jugendteams suchen wir motivierte ÖAV-Mitglieder im Alter von 16 bis 99 Jahren, die beim Aufbau einer Kinder- und Jugendgruppe in den unterschiedlichsten Bereichen mitwirken wollen.

JugendleiterInnen bilden die Basis der Jugendarbeit beim ÖAV und die damit verbundene Tätigkeit kann ganz unterschiedlich sein. Das Aufgabenfeld reicht von der Betreuung beim Klettern, Klettersteigen, Bouldern, Bergwandern, Mountainbiken, Skitouren, über gemeinschaftliche Gruppenaktivitäten, bis hin zur Organisation von Aktivitäten, Ausflügen und Events.


Qualifizierung zur Jugendarbeit
Dazu bieten wir dir ein professionelles Ausbildungsangebot zum/zur JugendleiterIn und wir stehen dir natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Die Grundkenntnisse dazu bekommst du bei den Basiskursen der Alpenvereins-Akademie vermittelt. Speziellere Fertigkeiten werden dann bei den Fortbildungsseminaren bzw. Aufbaumodulen erlernt.

Egal ob du mitarbeiten, eine Gruppe übernehmen, im Jugendbereich etwas bewegen möchtest oder einfach einmal bei einem unserer Aktivitäten oder Ausflüge zum hineinschnuppern dabei sein willst, du bist jederzeit herzlich willkommen. 


Du bist neugierig geworden?
Dann melde Dich einfach per Email bei unserem Jugendreferenten Franz Kohlhuber und einem ersten Kennenlernen steht nichts im Wege.


Übersicht Lehrgangsaufbau

2 GrundkurseErlebnis Berg Wandern und Klettern

1 Aufbaukurs:   Übungsleiter oder Lehrgangsmodul

Abschluss:       Get together - Vorstellung der JugendleiterInnen im Rahmen der Landesjgendtage

Ein klares Qualitätsmerkmal dabei ist die Verbindung pädagogischer und alpintechnischer Kompetenzen.

Weiterführende Ausbildungen
- auf  ZAQ Alpinpädagogik, Instruktorenausbildungen und vieles mehr

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung