Logo Zweig Villach

Alpinteam - Allgemeine Führungstouren (Allgemeine Führungstouren)

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Alpinteam - Allgemeine Führungstouren

Führungstouren und Ausbildungkurse für alle.

Allgemeine Führungstouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.Wanderungen, Bergtouren, Klettersteige, Bergreisen etc.. Ausbildungsprogramm für Skitouren, Klettern (Indoor & Outdoor), Klettersteigen, Eisklettern, Freeriden

Leiter Alpinteam, Koordinator des Tourenprogrammes
Volkmar Pirkopf

Bild zu Skihochtouren im Ötztal

Webcode: 18047


Skihochtouren im Ötztal

Vier oder mehr Dreitausender im größten Gletschergebiet Österreichs

Bild zu Skihochtouren im Ötztal


Termin: 27.04.2018 - 01.05.2018


Ort: Ötztal / Tirol

Vier oder mehr Dreitausender im größten Gletschergebiet Österreichs   

(Schwierigkeit: schwer) 


Inhalt/Programm

Organisation:

Abfahrt:     Freitag 28.4. um 07.00 Uhr Parkplatz Vassacher See

Rückkehr: Dienstag 1.5. abends

 

Teilnehmeranzahl:  max. 8, bitte um rechtzeitige Anmeldung!

 

Vorbesprechung: keine,  Informationen beim TF Alois Goller, Tel.+43 650 700 6010

 

Hütten: je nach Schneelage und Verfügbarkeit

  (Similaunhütte, Schöne Aussicht, Hochjoch-Hospiz, Vernagthütte)

 

Touren: je nach Schnee-/Wetterverhältnisse und Wunsch der Gruppe

 (Similaun (3599 m), Hauslabkogel (3402 m), Kreuzspitze (3455 m),

Weisskugel (3739 m, V. Hintereisspitze (3437 m), Fluchtkogel (3499 m),
Hochvernagtspitze (3535 m), Schwarzwandspitze (3466 m), Wildspitze (3768 m)

 

Vorbesprechung:  keine, Informationen beim Tourenleiter T: 0650-7006010, Email

 

Anmeldung:  im AV-Büro, Tel. 04242 / 289584 oder Onlineanmeldung 

 

Verbindliche Anmeldung und Einzahlung des Kostenbeitrages bis spätestens zum Anmeldeschluss,

um rechtzeitig das Quartier bestellen zu können.

Anmeldung ist mit Zeitpunkt der Einzahlung gültig. Reihung erfolgt nach Datum der Einzahlung.

 

Bezahlung:

  • im AV-Büro (Di+Do von 16.30-19.30 Uhr)
  • mittels Banküberweisung, Bank Austria IBAN: AT58 1200 0004 2257 0705
    im Verwendungszweck den "Webcode 18047" anführen

 

Schwierigkeitsbewertung bei Ski(hoch)touren: schwer

 

Skitouren über 35° Neigung, längere Steilpassagen möglich
Technische Fähigkeiten: gute Skitechnik in Aufstieg und Abfahrt, sicheres Befahren von steilen Hängen;

Engstellen können die Tour erschweren, Kenntnis von Spaltenrettungstechnik, Umgang mit Pickel-Steigeisen-Seil
Konditionelle Anforderung: beste Kondition, über 1200 Hm, über 4 Std. Aufstiegszeit, Ausdauer für mehr als 7 Std. Gesamtzeit  



Kurstage
Leistungen

5 Tage = 4 Touren, 4 Übernachtungen incl. HP

Voraussetzungen

Besuch Hochtourenkurs, zumindest Kenntnis der Spaltenrettungstechnik, Abfahren im steilen/schwierigen Gelände

 

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die angeführten technischen, konditionellen und gesundheitlichen Anforderungen!

Anmeldeschluss
13.04.2018 um 17:00Uhr

Ausrüstung
  • obligate Ausrüstung / Sicherheitspaket für Skitouren
  • zusätzliche Ausrüstung Steigeisen und Pickel, Sitzgurt, Verschlusskarabiner


Kosten
Pauschale (incl. Übernachtung mit HP): € 300,00

Führung/Organisation
Goller Alois , Tel. , Mobil ,

Skitouren Empfehlungen [PDF]

Downloads:


Anmeldung
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung