Logo Zweig Villach

Fotos Gradental

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Gradental

30.07.2017

Alpinteam - Bergwandern mittel

Führung: Stefan Schönfelder

30.07.2017

Zehn kleine Wandersleut' beschlossen trotz der für den Nachmittag eher labilen Wettervorhersage den Gang durch das wunderschöne Gradental, hinauf zur Adolf-Noßberger Hütte. Beschützt wurden sie durch Odin, den treuen Gefährten von Gerda. Denn es gibt dort allerelei Getier, dass einem über den Weg laufen kann: Kühe, Pferde mit Fohlen, Schafe, Frösche, Murmeltiere, ab und an ein Reh. Und es kommt auch schon mal vor, dass sich der eine oder andere Brocken von den Felswänden der mächtigen 3000er, die dieses Naturjuwel umschließen, auf den Weg ins Tal macht. Die Wollgraswiesen unterhalb der Hütte laden zum Träumen ein. Aber besser nicht zu lange, denn das Wetter ist in dieser Gegend ziemlich launisch. Und so erwischte uns der Regen doch noch kurz bevor wir die Hütte erreichten. Zum Glück noch nicht so stark, sodass wir nicht durchnässt waren. Bei angenehmer Atmosphäre und gutem Essen ließen wir es uns gut gehen. Bis zu unserem Abstieg war dann auch die Sonne wieder zu sehen und so kamen wir trocken an unserem Ausgangspunkt, der Gradenalm, an.

Text:  Stefan Schönfelder
Fotos: 2017 © Stefan Schönfelder

18 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung