Logo Zweig Villach

Fotos Aignerhöhe (2.104m)

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Aignerhöhe (2.104m)

15.01.2017

Alpinteam - Skitour (leicht)

Führung: Patrick Weilguni

15.01.2017

„Der Kälte getrotzt“

Die erste Skitour dieser Saiso für viele der Teilnehmer, führte uns aufgrund von Schneemangel in den Kärntner Bergen nach Salzburg. In Zederhaus konnten wir ausreichend Schnee für eine tolle Skitour zum Saisonstart finden. Bei eisiger Kälte starteten wir nächst des Südportals des Tauerntunnels und folgten dem Weg bis zur Muhreralm, wo wir eine kurze Rast einlegten. Über die Aigneralm stiegen wir in mäßig steilem Gelände bis auf die Aignerhöhe (2104m) auf. Zeitweise zeigte sich die Sonne, jedoch war es noch immer bitterkalt und wir beeilten uns beim Abfällen der Ski. Wie zu erwarten, waren die ersten Höhenmeter bei der Abfahrt von der Aignerhöhe leider nicht sehr schneereich. Jedoch wurden die Schneeverhältnisse mit jedem Höhenmeter besser, bis wir einige Schwünge in feinsten Powder ziehen konnten.

Die Ereignisse und Eindrücke dieser schönen Skitour ließen wir beim Kirchenwirt in Zederhaus ausklingen.

Tourdaten:

  • ca 820m Aufstieg
  • 5,6km Strecke
  • 3,5 Std Dauer
  • < 30 Grad

 
Text: Patrick Weilguni
Fotos: 2017© Patrick Weilguni

18 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung