Logo Zweig Villach

Fotos Variantenskilauf / Freeriden - Dolomiten (Südtirol)

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Variantenskilauf / Freeriden - Dolomiten (Südtirol)

31.03.2016 - 03.04.2016

Alpinteam - Skilauf

Führung: Harry Wieser

31.3. - 3.4.2016

Varianten Skifahren/Freeriden SELLA Ronda Dolomiti 31.3 - 3.4.2016 Skirinne mittelschwer. Heiter

Führung:  Winfried SEPIN, Klgft. , Harry WIESER, Villach mit Gruppe aus 6 Männer, Gerhard und Karin
Anfahrt:   mit SEPIN 9-Sitzer und PKW mit Abholung und direkt in rd. 18-21 Uhr über Lienz- Corvara.
Empfang im Hotel Gran Fanes, Str. Agà 44, Corvara (BZ) mit Kennenlernen und gutem Abendessen.

Freitag geht es von Corvara die Sella Ronda nach Boe Vallon mit Seilbahn auf die Marmolada 3.300m, von wo wir nach Guide Einweisung über freien Gletscher zum Largo di Fadeia abfahren, von dort mit einer Art Streitwagen Lift stehend nach Rifugio Pian die Fiacconi ca. 2.700m zum Aprè einkehrten - uriger Hüttenwirt mit Lederschürze nahm auf bzw. servierte „bella Ragazza biologisch è Vino Rosso“.

Fahren begeistert ober dem Stausee entlang zum Fadeia Pass und über Stella Ronda nach Corvara, wo wir am Ausgangspunkt einige Durstlöscher Vit. B für den nachfolgenden Saunagang einnahmen.

Samstag geht es mit Harry auf härterer Piste Richtung Passo 2250m mit stützenfreier Seilbahn auf die Sella Hochplateau Sass Pordoi rd. 3000m – nach Abfahrt Forcella und „auffellen“ queren wir vorbei am Piz Boe und Mittagsrinne mit Ziel Val SETUS (Steilrinne) hinaus auf Piste Plans vom Grödner Joch, wo wir beeindruckt von der Terazza Bar Mesales in die Mittags-/Setus Rinne blicken. usw. wie Fr. ok

Sonntag auf gefrorener bissiger Piste wieder Sass Pordoi, jetzt hat Harry den Canale Holzer vor sich und wir genießen diese legendäre Varianten-abfahrt und fahren rd. 1200m ab - unsere Blicke weiden an gewaltigen Sella Felswänden und Türmen - vervollständigen die Sella Ronda über Langkofel und Grödner Joch zurück nach Corvara und mit Pause in Grenz - Pizzeria zu Hause abgeliefert. Dank ÖAV.

Text: Reinhold`o GOLLNER
Fotos:  2016 © Harry Wieser, Karin Aichinger

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung