Logo Zweig Villach

Fotos Skitourenwoche im Gesäuse

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
Wir brauchen dich - Ehrenamt im Alpenverein
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Skitourenwoche im Gesäuse

14.02.2016 - 18.02.2016

Seniorengruppe "Auf die sanfte Tour"

Führung: Sepp Temel

14.-18.2.2016

"Es ist kein Schnee, es ist Schnee, es ist kein Schnee, es ist Schnee...."

so lautet der heurige Winterauszählreim. Zu unserer Überraschung war ab Johnsbach ausreichend vom Skitouren Grundstoff vorhanden. Und da das Räumfahrzeug uns immer um halb vier Uhr Früh aus dem Schlaf beim Gasthaus Ödsteinblick riss, wussten wir, es sind wieder ein paar Zentimeter dazu gekommen.

In 5 Tagen 5 Touren mit insgesamt 5000 Höhenmeter sind für den heurigen (Nicht) Winter ein guter Schnitt. Die Touren beginnen zumeist mit einem flachen Güterweg zu einer Alm, dann durch den steilen fratigen Wald zu den noch steileren Hängen, zum Grat oder Gipfel. So erreichten wir mehr oder weniger geplant zufällig das Hochhäusl, die Sonnleitenspitze, das Blaseneck, die Gsuchmauer - aber trotz zweier Versuche nicht den Leobner.

Die Berge dort sind viel begangen und im Nebel oder Sturm tauchten immer wieder wetterfeste Tourengeher auf und einmal sogar die Gipfel des Gesäuses. Im gemütlichen Gasthaus waren wir die einzige Gruppe und wurden entsprechend verwöhnt. Je später der Abend, desto skurriler wurden die Aussagen, warum Walter mit dem Skihelm am Kopf schlafen geht.

Text:  Wolfgang Gabriel
Fotos:  2016 © Wolfgang Gabriel

 

4 Bilder

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung