Logo Sektion Tulln

Salzach von Oberndorf bis Hochburg-Ach (Salzach von Oberndorf bis Hochburg-Ach)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Salzach von Oberndorf bis Hochburg-Ach

Salzachzoom

Am Samstag, den 08.09.2018 fuhren 16 Kanuten mit ihren Autos, beladen mit Kajaks und Kanus, Richtung Norden um die Salzach, den mächtigen Fluss der die Grenze zum Nachbarn Deutschland bildet, vom Boot aus zu erkunden. Angekommen in Laufen (DE) wurde in der Herberge Quartier bezogen und die Boote an die Salzach transportiert wo sie gesichert die Nacht über gelagert wurden.

Noch am selben Tag wurde das Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus in Hochburg-Ach besucht welches dem Komponisten des weltbekannten Weihnachtsliedes "Stille Nacht, Heilige Nacht" gewidmet ist.Christophs Vater, ausgewiesener Experte in Sachen Franz Xaver Gruber, führte durch das Franz Xaver Gruber Haus und beantwortete geduldig jede Frage die sich dabei zwangsläufig stellte.

Am Abend wurde bei gutem Essen und bayrischem Bier die Paddeltour für den nächsten Tag besprochen und, bis auf einige Nachtschwärmer, das Nachtquartier frühzeitig aufgesucht. Der nächste Tag brachte strahlendes Wetter und bei besten Paddelbedingungen startete die Truppe Richtung Burghausen (DE). Die Fahrt auf der Salzach war einfach ein Genuss, keine einzige Wehr oder andere Hindernisse mussten umtragen werden und so ging es zügig dahin bis nach ca. 20km die erste Rast eingelegt wurde.

Nach ca. 1 Stunde ging es weiter bis zum Ziel in Burghausen wo nach einem ausführlichen Kaffeehausbesuch auch noch die Stadt besichtigt werden konnte. Insgesamt wurden ca. 42km auf dem Wasser zurückgelegt, die perfekte Organisation und die optimalen Bedingungen regen für einen nochmaligen Besuch auf der Salzach an.

Text: jop
Fotos: Christoph Sützl

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung