Logo Sektion Tulln

Beim Feuerwerk der Gartenbaumesse Tulln vom Bootshaus des PSK-Tulln (Beim Feuerwerk der Gartenbaumesse Tulln vom Bootshaus des PSK-Tulln)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Beim Feuerwerk der Gartenbaumesse Tulln vom Bootshaus des PSK-Tulln

Feuerwerk Tulln vom Bootshaus des PSKzoom

1. September 2018

Trotz nicht berauschender Wetterprognose sind anläßlich des Feuerwerks der Internationalen Gartenbaumesse Tulln einige Paddlerinnen und Paddler im Bootshaus zusammengekommen um das Feuerwerk aus der "ersten Reihe" mitverfolgen zu können.

Um keine nass-feuchte Überraschung erleben zu müssen wurden die Tische und Bänke mit Blick auf die Donau in das Bootshaus verlegt.

Während Würstchen und andere Grillspezialitäten auf dem Rost des Grillplatzes über offenem Feuer langsam dahinschmorten wurden als Vorspeise leckere Brötchen verzehrt die Grete in aufopferungsvoller Heimarbeit erstellt und dankenswerterweise zum Verzehr durch die Allgemeinheit freigegeben hatte.

Zur Abrundung der Köstlichkeiten wurde Gerstensaft und erlesener Wein aus dem vereinseigenen Kühlschrak kredenzt bei dem Alfred mit scharfem Auge das ganze Jahr über wachte dass dieser nie leer wurde.

Unter dem Regenschirm (es hatte gerade etwas zu nieseln begonnen), wurden die pyrotechnische Zaubereien am Nachthimmel beobachtet um sich dann wieder ins schützende Bootshaus gesellig bis Mitternacht zurückzuziehen.

Text & Fotos: Alfred Mühl

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung