Logo Sektion Tulln

Erkundungsfahrt auf dem Stausee Dobra (Erkundungsfahrt auf dem Stausee Dobra)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Erkundungsfahrt auf dem Stausee Dobra

Ruine am Stausee Dobrazoom

Als die ersten warmen Tage ins Land zogen rückte auch das Paddeln immer mehr in den Fokus und es dauerte nicht mehr lange bis Alfred und Josef eine spontane Paddeltour vereinbarten. Das Ziel war den Stausee Dobra im Waldviertel zu befahren und dabei die erwachende Natur zu genießen, aber auch um eine neue Paddelroute zu entdecken.

Nach der Ankunft beim Campingplatz Dobra, wo der Hüttenwirt erfreulicherweise die Zufahrt zum Campingplatz anbot konnten die Kajaks direkt am Ufer des Stausees eingesetzt werden. Rasch ging es Richtung Stauseeanfang, vorbei an urtümlichen Landschaften, im Wasser liegenden Bäumen und den typischen Felsformationen die so oft im Waldviertel beobachtet werden können. Ebenso beeindruckend war auch die Ruhe und Stille am Stausee die in vollen Zügen genossen wurde.

Bei der ersten Rast durfte das obligatorische Lagerfeuer nicht fehlen wo zur Stärkung Würstchen gebraten und kühle Getränke konsumiert wurden. Vorbeikommende Wanderer waren als Gäste herzlich willkommen und nahmen die Einladung zu Speis und Trank gerne an.

Bei der Rückfahrt konnte ein mächtiger Seeadler bei der Jagd beobachtet werden, ebenso ein Biber der an seinem Bau Renovierungsarbeiten durchführte. Vorbei an der Ruine Dobra ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt wo im Restaurant des Campingplatzes bei Kaffee und Kuchen die erfolgreiche Ausfahrt seinen Ausklang fand.

Text und Fotos: Alfred & Josef

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung