Logo Sektion Tulln

Schladminger Tauern (Schladminger Tauern)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /tulln_wAssets/mixed/bilder/berichte/hoechstein_0577_300.jpg

Höchstein

Schladminger Tauern

Vom 29.9. bis 1.10.2006 stand eine rassige Mehrtageswanderung in den Schladminger Tauern am Sektions-Programm. Bei gutem Wanderwetter wurde am Samstag die anspruchsvolle Hochwildstelle (2.747 m) bestiegen. Die rund 1600 Höhenmeter im Auf- und Abstieg verlangten von den Teilnehmern Trittsicherheit und gute Kondition. In der gemütlichen Hans-Wödl-Hütte waren die Anstrengungen jedoch bald vergessen und man verbrachte einen geselligen Hüttenabend.


Am Sonntag stand unsere Gruppe bei Sonnenschein und nach abermals über 1000 Aufstiegsmetern bei Kaiserwetter am Gipfel des Höchstein (2.543 m)  und konnte die traumhafte Fernsicht genießen. Der landschaftlich schöne Abstieg führte uns zum Hauser Kaibling, wo unsere Tour endete. Die Schladminger Tauernbahn brachte uns dann knieschonend ins Tal und wir erreichten an diesem Wahlsonntag auch noch rechtzeitig ein offenes Wahllokal.


Insgesamt eine tolle Bergtour mit netten Bergkameraden:
Karl Guggerell, Christian Rödl, Gabriele Nanka, Josef Kietreiber-Nanka (TF), Günther Loiskandl, Markus Raschbacher, Günther Ptacek und Wolfgang Ostermann (TF).


Wolfgang Ostermann

 

Zu den Tourenbildern

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung