Logo Sektion TK Windischgarsten

Gipfelmesse Warscheneck 05.08.17 (Gipfelmesse Warscheneck 05.08.17)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Gipfelmesse Warscheneck 05.08.17

Nach der vorjährigen wetterbedingten Absage der Warscheneck-Gipfelmesse anlässlich 65 Jahre Gipfelkreuz versuchte man einen neuen Anlauf in diesem Jahr. Die Wetterprognose für den 5. August war anfänglich ganz passabel. Doch am Morgen musste man wieder einmal zur Kenntnis nehmen: Es gibt eine Unzahl von Wetterregeln, trotzdem lässt sich das Wetter nicht regeln. Im Tal wolkenverhangen und Regen, von der Dümlerhütte aus gesehen, wo einige im Rahmen der Integrationswanderung nächtigten, stark bewölkt, aber doch zu gut für eine Absage.

Also marschierten wir los. Einige über die Zellerhütte, 4 Personen über die Grassegger Alm und die 3 Türme, wir zu fünft von der Dümlerhütte aus und der Großteil (knapp über 20 Pers.) nach Auffahrt mit der Standseilbahn Wurzeralm zum Frauenkar. Bei der Frauenkar-Talstation dann die enttäuschende Information: Der Sessellift lässt sich wegen Blitzschlagschadens nicht in Betrieb nehmen. Ein Aufstieg per pedes für alle, einschließlich Geistlichkeit und die 4 Bläser des Musikvereins der Pfarrgemeinde Windischgarsten mit ihren Instrumenten, wäre unzumutbar gewesen und hätte den zeitlichen Rahmen gesprengt.

Folge: Man improvisierte und die Hl. Messe wurde von Pfarrer Marek u. Pfarrer Peter (beide aus Polen und zur Zeit auf Aushilfe in Österreich) eben beim Brunnsteinersee in stimmiger Atmosphäre bei herrlichem Bläserklang zelebriert.

In der ÖAV-Hütte Linzerhaus fand die 66-Jahrfeier einen gemütlichen Ausklang.

In 4 Jahren beim 70-Jahr-Gipfelkreuz-Jubiläum 2021 wird hoffentlich einmal alles klappen.

Eugen Schmid

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung