Logo Touristenklub Innsbruck

Seniorentouren 2017 (Seniorentouren)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?
Patscherkofelbahn und Alpenverein einigen sich auf Kooperationsvereinbarung
Gemeinsames Vorgehen bei Terrassen- und Vorplatzgestaltung sowie Gastronomie  
Neues Kletterzentrum Innsbruck
unser Angebot  für  TKI-Mitglieder
Starkenburger Hütte
Erste Bergsommemesse am 10.6.2017
 
 
Tourenanmeldung NEU
Tourenanmeldung NEU

 

1
Patscherkofelbahn und Alpenverein einigen sich auf Kooperationsvereinbarung
Patscherkofelbahn und Alpenverein einigen sich auf Kooperationsvereinbarung

Gemeinsames Vorgehen bei Terrassen- und Vorplatzgestaltung sowie Gastronomie

 

2
Neues Kletterzentrum Innsbruck
Neues Kletterzentrum Innsbruck

unser Angebot  für  TKI-Mitglieder

3
Starkenburger Hütte
Starkenburger Hütte

Erste Bergsommemesse am 10.6.2017

4

Seniorentouren 2017

Nächster Termin:
19.10.2017

Ziel:
Fotscher Windegg über Juifenalm ca.1200 Hm    

Treffpunkt:
8:00 Wiesengasse, oder 8:30 Kematen  

Detaillierte Auskunft bzw. Anmeldung bei:

Berger Walter
Tel: 0650 9444 144

-----------------------------------------------------------------------

Die Seniorentouren finden  normalerweise  jeden
1. und 3. Donnerstag im Monat statt.

Tourenziel:  Wird kurzfristig auf der Homepage
                    angekündigt.

Treffpunkt:   Normalerweise in der Wiesengasse
                    beim Pradler Friedhof. Bei Änderung
                    wird selbstverständlich auch dies
                    bekanntgegeben.

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Eine Kaltfront erfasst die Alpen aus Nordwesten. Im Tagesverlauf greift die kalte Luftmasse auch auf die Alpensüdseite über. An der Alpennordseite Stau, im Süden starker Nordföhn.

Bergwetter Tirol

Sa
21.10.
So
22.10.
Mo
23.10.
 
Samstag, 21.10.2017
Aus der Nacht heraus ist der Himmel vor allem entlang der Nördlichen Kalkalpen noch mit ausgedehnten höheren und mittelhohen Wolkenfeldern überzogen, die an der Grenze zu Bayern kurz auch ein paar Tropfen auslassen könnten. Am Vormittag wird die Wolkendecke dünner. Schleierwolken sorgen für den Rest des Tages nur noch für leichte Trübung der Sonne. Es bleibt in allen Höhenlagen noch recht mild. Temperatur in 2000m: 8 Grad, Temperatur in 3000m: 1 Grad, Höhenwind: mäßiger bis frischer, im Hochgebirge stark böiger Westwind.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.10.2017 um 10:30 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Termine 2017

 

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung