Landesverband Tirol

Landesverband
Tirol
Mitglied werden
zur Anmeldung

Ermacora bleibt Präsident

Alpenverein

OeAV Präsident Dr. Andreas Ermacora

Der Innsbrucker Rechtsanwalt Dr. Andreas Ermacora bleibt Alpenvereinspräsident: das haben die Vertreter der österreichischen Alpenvereinssektionen heute entschieden. Nachdem Ermacora Anfang des Jahres seinen Vorgänger Dr. Christian Wadsack interimistisch abgelöst hatte, steht er nun für weitere zwei Jahre an der Spitze des 450.000 Mitglieder starken Vereins..

Umweltgütesiegel für Alpenvereinshütten

Vier Hütten werden für ihren vorbildhaften Umweltschutz ausgezeichnet

Effiziente Energienutzung, Wasserschutz oder umweltgerechte Abfallentsorgung sind nur einige der Kriterien, die die Hütten des Oesterreichischen Alpenvereins (OeAV) für eine Auszeichnung mit dem Umweltgütesiegel erfüllen müssen. Vier Schutzhütten konnten die strengen Vorgaben im Jahr 2013 einhalten und tragen nun gemeinsam mit 94 weiteren Alpenvereinshütten das begehrte Emblem. Die Eigentümersektionen und Pächter der Adamekhütte, der Wolayerseehütte, der Ybbstalerhütte und des Anton-Karg-Hauses dürfen das Umweltgütesiegel am 19. Oktober entgegennehmen.

Alpenverein ehrt Bergretter - 

Sechs Retter erhalten das "Grüne Kreuz" für ihre außergewöhnlichen Einsätze am Berg

Seit 90 Jahren verleiht der Oesterreichische Alpenverein (OeAV) im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung das Grüne Kreuz, eine der höchsten Auszeichnungen für Bergretter. Am 19. Oktober wurde die Ehre sechs Bergrettungsleuten aus Vorarlberg, Salzburg und der Steiermark zuteil.


 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung