Sektion Stubai

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Mitglied werden und sparen
alpenvereinaktiv.com
 

TopNews weitere News

Kinderklettern Winter 2016

Liebe Eltern!

Im Oktober starten wir wieder unsere Kletterkurse für Kinder und Jugendliche der Sektion Stubai.

Pro Kurs finden 10 Einheiten zu je 75 Minuten statt. Die Anmeldung für die Kurse erfolgt online über unsere Homepage www.alpenverein.at/stubai und ist vom 19. September bis 25. September 2016 unter den Button "Termine" für das Wintersemester 2016 möglich.

Die nächsten Kurse starten im Jänner 2017, die Kurseinteilung bleibt erhalten und es finden wieder 10 Einheiten zu je 75 Minuten statt. Wenn ein Kind erst im Jänner starten möchte, bitten wir Euch um eine Anmeldung im Alpenvereinsbüro unter oeav.stubai@aon.at.

Jedes Kind, das einen Kletterkurs besucht, muss Mitglied beim Alpenverein Sektion Stubai sein. Sollte ein Kind noch nicht angemeldet sein, bitten wir Euch um einen Anmeldung in unserem Alpenvereinsbüro. (Bahnhofstr. 17, 6166 Fulpmes - Freitag von 16:00-18:00 Uhr)

Der Kostenbeitrag für die Kurse und Ausrüstung (Seile, Gurte, Kletterpatschen) betragt 30 €  für 10 Einheiten und muss in der ersten Einheit bei dem jeweiligen Trainer bezahlt werden.

Unsere Kurse werden von jeweils 2 Personen betreut und bestehen aus maximal 12 Teilnehmern. Wir bitten um Verständnis, dass es sich nach Onlineanmeldung um KEINE Fixplätze handelt. Die Anmeldung in der jeweiligen Gruppe wird per mail bis 30.09.2016 bestätigt.

Kursangebot:

Gruppe „Murmeltiere“ : Montag 17:00 - 18:15, Alter: 6- 8 Jahre

Gruppe „Steinadler“ : Montag 18:15 - 19:30, Alter: 9 - 16 Jahre

Gruppe „Schneehasen“ : Freitag  14:15 - 15:30, Alter: 6- 8 Jahre

Gruppe „Alpensalamander“: Freitag  15:30 - 16:45, Alter: 8 - 10 Jahre 

Gruppe „Gämse“ : Freitag  17:00 - 18:15, Alter: 8 - 10 Jahre 

Grippe „Steinböcke“ : Freitag 18:15 - 19:30, Alter: 10 - 16 Jahre 

 Termine Winter 2016: 

Montagskurse: 03.10., 10.10., 17.10., 24.10., 07.11., 14.11., 21.11., 28.11., 12.12., und 19.12.2016

Freitagskurse:  07.10,, 14.10., 21.10., 28.10., 04.11., 11.11., 18.11., 25.11., 02.12., und 16.12.2016

Kalkkögel

Hier werden Informationen zum geplanten Projekt einer Seilbahn von Neustift in die Schlick dargestellt.
Inputs dazu bitte an oeav.stubai@aon.at

33.400 D A N K E

Danke für die 33.300 Unterschriften zur Unterstützung der Petitition

weiter

Flugblatt Innsbruck

Flugblatt Innsbruck

Ende Jänner wurde das neue Flugblatt an über 50.000 Haushalte in Innsbruck, Igls und Rum versendet

weiter

Flugblatt für die Wipptalerinnen und Wipptaler

am 17. November fanden 4.700 Haushalte im Wipptal - von Patsch bis zum Brenner und in die Seitentäler - dieses Flugblatt zu den Kalkkögeln samt Unterschriftenliste im Postkasten

weiter

unser aktuelles Flugblatt

unser aktuelles Flugblatt

kompakte Information für Stubaierinnen und Stubaier

weiter

Publikationen

 
 

Vereinsnachrichten 2015-1

Vereinsnachrichten 2014-2

Vereinsnachrichten 2014-1

Vereinsnachrichten 2013-2

Vereinsnachrichten 2013-1

Vereinsnachrichten 2012-2

Unser aktuelles Programm sowie ein Rückblick auf den Winter!

weiter

Termine

Öffnungszeiten unserer Kletterhalle Fulpmes

Öffnungszeiten:


Di, Mi, Do: 17.00 - 22.00 
So: 17.00 - 21.00

Familienklettern beginnt am So 8.11. von 15.00 - 17.00
(auch an Feiertagen geöffnet)

Am Donnerstag gibts wieder die Ladiesnight, alle Mädls  zahlen nur 3 Euro!

Diese Saison ist Di, Mi, Do ab 17.00 geöffnet!


Alpenvereinsklettern für AV-Mitglieder:
Offizieller Betrieb der Kletterhalle ab 5.10.2015 - 29.4.2016
Mo, Fr: 19.30 - 22.00
an Feiertagen ist die Halle geschlossen
(gilt nur für Alpenvereinsklettern!)

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Ausgehend von einem Tief über Nordwegen liegen die Alpen in einer südlichen Höhenströmung, mit der an der Alpennordseite zunächst noch trockene Warmluft einfließt. Am Samstag erreicht eine Kaltfront die Westalpen und sorgt für eine feuchtere und kältere Witterung. Die Front erreicht zum Sonntag hin die Ostalpen. Danach ist in der der nächsten Woche ein Balkantief wetterbestimmend und beeinflusst vor allem die Ostalpen.
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung