Logo Sektion Spittal an der Drau

Festschrift 120 Jahre Alpenverein Spittal an der Drau (Festschrift 120 Jahre Alpenverein Spittal an der Drau)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Festschrift 120 Jahre Alpenverein Spittal an der Drau

Titelseite Festschrift 193/2018
Titelseite Festschrift 193/2018

120 Jahre Alpenverein Spittal an der Drau! 

Diese lange Zeitspanne symbolisiert Beständigkeit. Und was lange Bestand hat, hat sich bewährt. Das glaube ich sowohl vom Alpenverein im Allgemeinen als auch im Besonderen vom Alpenverein Spittal sagen zu können. Durch viele Jahrzehnte steht er – obwohl von 200 Mitgliedern zu einer über 4000 Personen zählenden Gemeinschaft angewachsen –noch immer für dieselben Werte, nämlich der Freude am Bergsteigen und Wandern, der Kameradschaft, dem Mut, der körperlichen Ertüchtigung, Liebe zur Natur und einiges mehr. Das sind jene Inhalte, die die Obleute vergangener Perioden bestens zu vermitteln wussten, sodass sich die Beliebtheit im Mitgliederzuwachs erfolgreich widerspiegeln konnte. Mögen sich auch die Schwerpunkte im Lauf der Zeit und im Einfluss des Zeitgeistes etwas verschoben haben, so ist die Besinnung auf diese Werte stets erhalten geblieben. Lesen Sie dazu mehr in der spannenden Aufarbeitung dieser 120 Jahre im Zeitraffer, die hauptsächlich von jenem Mann stammt, der als Historiker wie kein anderer dazu berufen ist. Nämlich von Dr. Herwig Gräbner, der mein Vorgänger in der Vereinsführung war und der sich auch in anderen Funktionen um den Alpenverein, im Besonderen aber um die Sektion Spittal, verdient gemacht hat. Obwohl die Anforderungen nicht weniger geworden sind – Kampf um die Wegefreiheit und gegen die Festlegung von ungerechtfertigten Wildschutzgebieten, Erhaltung von Kletter-Infrastruktur, Widerstand gegen die „Aufweichung“ von Naturschutzgesetzen und einiges mehr – ist es uns bisher und vielleicht gerade deshalb gelungen, den Verein als Anwalt der die Natur liebenden Öffentlichkeit zu positionieren. 

In der Hoffnung, dass dies so bleiben möge, wünsche ich der Sektion auch für die nächsten 120 Jahre viel Erfolg!

Dr. Arnold Riebenbauer
Vorsitzender



Download Festschrift:

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung