Hüttenfinder
Schneealpenhaus
Seehöhe 1788 m, Kategorie I, Steiermark, Mürzsteger Alpen
Logo Alpenverein-Gebirgsverein
 

Preise

Zimmer Mitglieder Nichtmitglieder
Erwachsene € 18,00 € 28,00
Jugend (7-18 Jahre) € 10,00 € 20,00
Kinder (bis 6 Jahre) € 6,50 € 16,50
Aufpreis Doppelzimmer € 4,00 € 4,00
Matratzenlager Mitglieder Nichtmitglieder
Erwachsene € 13,00 € 23,00
Jugend (7-18 Jahre) € 6,50 € 16,50
Kinder (bis 6 Jahre) € 0,00 € 6,50

Auf unserer Hütte gilt in allen Zimmern und Lagern Hüttenschlafsackpflicht! 

Hüttenschlafsäcke können bei uns käuflich erworben werden.

Reservierungs- und Stornoregelungen AV-Hütten

1. Vertragsabschluss

Wird eine Reservierungsanfrage für einen Schlafplatz gestellt und von Seiten des Hüttenbetreibers bestätigt bzw. bei kurzfristigen Buchungen bereitgestellt, so ist ein Beherbergungsvertrag zustande gekommen. Ein rechtsverbindlicher Vertragsabschluss liegt auch bei mündlichen, insbesondere telefonischen Buchungen vor, soweit nicht ausdrücklich die Schriftform vereinbart wurde. 

2. Stornogebühren

Sollten nach Reservierung einzelne oder alle vom Gast reservierten Schlafplätze nicht in Anspruch genommen werden, so werden bei Rücktritt bzw. Nichtantritt des Gastes folgende Stornogebühren, als Bearbeitungsgebühr, pro Schlafplatz und Nacht fällig:

  • bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Beginn des Aufenthalts:                                     kostenfrei
  • bei Rücktritt bis 3 Tage vor Beginn des Aufenthalts:                                        5€ 
  • bei Rücktritt ab 2 Tagen vor Beginn des Aufenthalts bzw. bei Nichtantritt:     10€ 

Die oben genannte Frist errechnet sich ab dem Eingang der schriftlichen Stornierung des Gastes beim Hüttenpächter.

2.1. Ein kostenfreier Rücktritt ist generell möglich, wenn nachweislich der Hüttenzustieg bzw. die Anreise zum Ausgangsort aufgrund höherer Gewalt (z.B. Murenabgang, Sturm) nicht möglich ist.

Die Hütte ist bei einem Rücktritt umgehend zu informieren!

3. Alle Entscheidungen betreffend Touren, Routen, Wetter-und Lawinensituation etc. liegen in der Verantwortung des Gastes. Die Haftung seitens der Hüttenverantwortlichen für Schäden jeglicher Art ist ausgeschlossen.

3. Für Gäste ohne Reservierung wird nach Verfügbarkeit und Möglichkeit ein Schlafplatz gestellt oder ein Notschlafplatz bereitgestellt. .

4. Die Reservierung mit persönlichen Kontaktangaben (Telefonnummer etc.) dient zur Sicherheit der Gäste Bei Nichterscheinen kann durch die Kontaktaufnahme ein möglicher Bergunfall schnell ausgeschlossen werden.