Logo Sektion St. Peter/Au

Sektion St. Peter/Au

Mitglied werden
zur Anmeldung

[F] FLUSSWANDERUNG: Gams/Gamsbach

09.06.2018

19 abenteuerlustige Wasserratten im kühlen Gamsbach 

Tourenführer/in: Erich Schwingelschlögl

Der gewittrigen Wettervorhersage zum Trotz haben sich am Samstag, 9. Juni, 19 abenteuerlustige Wasserratten (12 Kinder & 7 Erwachsene) aufgemacht, um im kühlen Gamsbach Fossilien zu suchen. Beim Parkplatz nahe dem Sägewerk angekommen haben sich alle für das Abenteuer in Schale geworfen, um für die Expedition im Gamsbach bestmöglich gerüstet zu sein. Mit Gummistiefeln oder Sandalen, mit Hut oder Kapperl oder einfach nur mit Badehose, T-Shirt und Turnschuhen ging es nach fünf Minuten Wanderung direkt in den frischen Gamsbach. Wenn auch am Anfang etwas zögerlich war nach ein paar Minuten die Scheu vor dem kühlen Nass verflogen und wir wanderten im Bach flussabwärts in der Hoffnung, den einen oder anderen interessanten Stein zu finden. Für manche war aber schon das Wandern und Plantschen im Bach Abenteuer genug.

Der Wettergott hat uns vom Gewitter verschont und auch zur rechten Zeit die Sonne geschickt, sodass wir uns immer wieder aufwärmen konnten. Beim Wasserfall mitten in der Schlucht mussten wir wieder umdrehen und den Rückweg im Bach antreten. Bei unserem Jausenplatz haben wir uns ein Denkmal gesetzt und das fossile Steinmännchen „Supermax“ erbaut. Mal schauen, ob wir dieses wiedersehen werden.

Zur Belohnung für unseren Einsatz ging es dann ins Gasthaus „Hoamat“ in Großreifling, wo wir uns gestärkt und das Erlebte nachbesprochen haben.

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung