Logo Sektion St. Peter/Au

Sektion St. Peter/Au

Mitglied werden
zur Anmeldung

[F] Traditionelle Wanderung auf den Plattenberg (749m)

01.05.2018

An die 50 Wanderer folgten der Einladung zur 70. Wanderung auf den Plattenberg zur Elisabethwarte

Am 1. Mai im Jahre 1948 (kurz nach der Gründung der Ortsgruppe St. Peter/Au der ÖAV Sektion Amstetten) marschierte erstmals eine kleine Gruppe (laut Berichten 5 Teilnehmer) auf den Plattenberg und anschließend weiter nach Kürnberg, um beim Mai-Tanz den Feiertag gemütlich ausklingen zu lassen bzw. erst wieder in den Abendstunden nach St. Peter zurückzukehren.
Seit dem treffen sich am 1. Mai alljährlich Mitglieder der Sektion, um auf den Plattenberg zu wandern und die Elisabethwarte zu besuchen – so natürlich auch dieses Jahr.

An die 50 Wanderer (Jung und Alt) trafen sich um 9:00 Uhr beim Feuerwehrhaus und marschierten frisch und fröhlich Richtung Bergerhöhe, Kellau bis zum Haus Schwaiger, wo wir uns bei Most und Apfelsaft erstmals stärkten. Anschließend ging es schnurstracks weiter auf den Plattenberg, den wir um 11:30 Uhr erreichten, wo für Alle eine kleine Überraschung wartete.

Während die Erwachsenen mit einem Schnaps begrüßt wurden, machte sich die ÖAV-Jugend bereit, um die in den Morgenstunden an der Außenwand der Warte angebrachten Süßigkeiten zu erklettern.

Erst gegen 14:00 Uhr machten sich die letzten Wanderer auf in Richtung GH Oberaigner, um dort ihr wohlverdientes Mittagessen zu genießen. Auch wenn es anschließend nicht zum Tanz ging, so ließ man den Tag gemütlich ausklingen und kehrte erst kurz nach 18:00 Uhr wieder nach St. Peter/Au zurück.

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung