Logo Sektion St. Peter/Au

Wetterkamera Plattenberg/Elisabethwarte (Links)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Wetterkamera Plattenberg/Elisabethwarte

ÖAV Sektion St.Peter/Au - Wetterkamera am Plattenberg (Elisabethwarte)

Aktualisierung alle fünf Minuten (Tageslichtgesteuert) - ÖAV Sektion St. Peter/Au ©

Bergwetter (nach Regionen)

Phyrn bis Wienerwald
Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen
Niedere Tauern,Nockberge
Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen
Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken
Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen
Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen
Zillertaler Alpen,Hohe Tauern
Phyrn bis Wienerwald

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, oft streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Es bleibt aber recht kalt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -7 und 2 Grad, in 1500 m zwischen -10 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 5 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Es wird spürbar milder, ansonsten gibt es kaum eine wesentliche Änderung. Es wird sehr sonnig, oftmals sogar wolkenlos, nur ganz im Osten der Region können am Nachmittag ein paar Wolken dabei sein. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und 4 Grad, in 1500 m zwischen -4 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:24 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, oft streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und 1 Grad, in 2500 m zwischen -9 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Es wird tagsüber etwas milder, ansonsten gibt es keine wesentliche Änderung. Neuerlich dominiert der Sonnenschein. Im Laufe des Nachmittags bilden sich allmählich einige Quellwolken. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 20 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:19 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.
Niedere Tauern,Nockberge

Bergwetter Niedere Tauern,Nockberge

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, oft streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Es bleibt aber recht kalt, insbesondere nach Osten zu. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -7 und 1 Grad, in 2000 m zwischen -11 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 5 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Es wird spürbar milder, ansonsten gibt es keine wesentliche Änderung. Es wird sehr sonnig, oftmals sogar wolkenlos. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und +4 Grad, in 2000 m zwischen -4 und 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:24 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Bergwetter Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, oft streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Es bleibt aber recht kalt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -5 und 1 Grad, in 1500 m zwischen -8 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 10 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Es wird wieder recht sonnig, am Vormittag ist es oftmals sogar wolkenlos. Am Nachmittag dürften einige Wolken auftauchen, der sonnige Eindruck bleibt aber meist erhalten. Es wird allmählich milder. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 5 Grad, in 1500 m zwischen -3 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:25 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, oft streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Es bleibt aber recht kalt, insbesondere nach Osten zu. Der teils unangenehm lebhafte Wind das Kälteempfinden zusätzlich verstärken. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -4 und -1 Grad, in 2500 m zwischen -12 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 20 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Der Donnerstag verläuft sonnig, meist sogar wolkenlos und es wird allmählich milder. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:23 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 2 Grad, in 2500 m um -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Der Donnerstag bringt keine wesentliche Änderung. Es gibt wieder viel Sonne mit einigen Quellwolken am Nachmittag. Es wird etwas milder. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:19 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -4 und 0 Grad, in 3000 m zwischen -9 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Es gibt es keine wesentliche Änderung. Neuerlich dominiert der Sonnenschein. Im Laufe des Nachmittags kommen ein paar harmlose Quellwolken dazu. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -3 und 1 Grad, in 3000 m zwischen -10 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:20 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
Mo
06.04.
Di
07.04.
Mi
08.04.
 
Mittwoch, 01.04.2020
Nach einem für die Jahreszeit sehr kalten, teils streng frostigen Tagesbeginn wird es ganztags sehr sonnig. Es bleibt aber recht kalt und in hohen Lagen verschärft der Wind das Kälteempfinden zusätzlich. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -9 und -5 Grad, in 3500 m zwischen -14 und -11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 20 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 02.04.2020
Wiederum wird es ganztags sehr sonnig, über weite Strecken ist es sogar wolkenlos. Im Tagesverlauf wird es langsam etwas milder. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -5 und -3 Grad, in 3500 m um -11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.03.2020 um 13:23 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Hoher Luftdruck ist am Mittwoch und Donnerstag alpenweit wetterbestimmend. Die Luftmassen sind bei nördlicher Anströmung vor allem nach Osten zu recht kalt, sie erwärmen sich nur langsam. Am Freitag streift im Norden eine schwache Störung mit Wolken, aber kaum Niederschlag.
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung