Sektion Sankt Gilgen

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
 

TopNews Archiv

Klettergarten Plombergstein

Wir reservieren im Klettergarten am Plombergstein bei Bedarf Routen, um diese für unsere Kindergruppen / Kletterkurse zur Verfügung stellen zu können. Dies betrifft zweistündige Kurse und maximal 3-5 Routen. Wir bitten um Verständnis und bedanken uns im Voraus!

 

Bergwetter Salzburg

So
22.01.
Mo
23.01.
Di
24.01.
Mi
25.01.
Do
26.01.
Fr
27.01.
Sa
28.01.
So
29.01.
 
Samstag, 21.01.2017
Auch am Samstag steht traumhaftes Bergwetter bevor, die Fernsicht ist bei meist wolkenlosen Verhältnissen ausgezeichnet. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Südost, in den Kammlagen der Hohen Tauern ist aber teils lebhafter Südwind einzuplanen. Dieser verstärkt sich noch in der zweiten Tageshälfte. In 2000 m zwischen -3 und 1 Grad, in 3000 m um -6 Grad, es ist somit deutlich milder als in Tallagen.  
 
Sonntag, 22.01.2017
Oberhalb von lokalen Nebelfeldern in den eisig kalten Tälern geht es sehr sonnig und mild weiter. Mäßiger bis lebhafter Südost- bis Südwind ist dabei einzuplanen, vor allem in den Tauern kann dabei der Südwind sehr lebhaft wehen. In 2000 m zwischen -3 und 1 Grad, in 3000 m um -6 Grad.  
 
Montag, 23.01.2017
Weiterhin sehr sonnig mit Temperaturen in 2000 m zwischen -4 und -2 Grad, in 3000 m um -7 Grad.  
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.01.2017 um 11:10 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Das wetterbestimmende Hoch über Mitteleuropa verstärkt sich. Gleichzeitig wandert ein Tief mit Kern über Spanien ins Mittelmeer. Es verursacht aber aufgrund der trockenen Luft im Alpenraum lediglich föhnigen Wind und keinen Niederschlag.
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung