Logo Sektion Salzburg, Ortsgruppe Ostermiething

Fotos Silvesterschitour Schlenken, 31. Dezember 2014

Sektion Salzburg
Programm 2020
Mitglied werden
zur Anmeldung

Silvesterschitour Schlenken, 31. Dezember 2014

Tourenführer: Josef Penninger, 14 Teilnehmer

Da es über Nacht sogar im Flachland bis zu 20 cm geschneit hatte, waren wir bei der diesjährigen Silvesterschitour nur eine kleine Gruppe. Bei der Anfahrt zum Gasthaus Zillreith mussten wir kurz nach Hallein schon die Schneeketten montieren. Bei starkem Schneefall und schlechter Sicht starteten wir Richtung Gipfel. Von unserer Gruppe gingen vier Personen mit Schneeschuhen. Da es leichter Pulverschnee war, sanken sie trotz der Schneeschuhe teilweise einen halben Meter ein, was natürlich sehr anstrengend war. Der Weg über die "Jaganosn" war zu unserem Glück bereits gespurt. Wir gingen langsam durch den tief verschneiten Wald - eine herrliche Winterlandschaft.
Oben am Gipfel angekommen, erwartete uns schon Walter, der mit der Bergrettung bereits die alljährliche Schneebar gegraben hatte. Mit Glühmost konnten wir uns dort wieder aufwärmen. Nachdem auch die Schneeschuhgeher angekommen waren und sich aufgewärmt hatten, machten wir uns für die Abfahrt bereit.
Die Sicht war durch den Nebel und den Schneefall sehr schlecht. Wir fuhren Richtung Schlenkenalmen ab. Bei guter Sicht wäre es eine tolle Abfahrt gewesen, aber bei den Sichtverhältnissen war es eher eine Katastrophe. Aber zu guter Letzt sind alle wieder unversehrt beim Gasthaus Zillreith angekommen, wo wir das alte Jahr gemütlich ausklingen ließen. 

13 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung