Logo Sektion Rottenmann

Viehberg Alm - Schneeschuhtour (Viehberg Alm - Schneeschuhtour)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Viehberg Alm - Schneeschuhtour

19. Jänner 2020

Viehberg Alm

Unerwartet viele Teilnehmer sind dabei

Eindrücke einer Teilnehmerin über die geführte Schneeschuhwanderung auf die Viehbergalm

Entführt in eine zauberhafte Winterlandschaft wurden heute 11 Sportbegeisterte, die von Erwin Ysopp auf die urige Viehbergalm geführt wurden.

Los ging es um 9:00 Uhr für 7 Damen und 4 Herren, vom Parkplatz in Gröbming/Lend, über die sogenannten Öfen, vorbei an der Jagdhütte bis auf 1445 m Seehöhe. Insgesamt wurden dabei 500 Höhenmeter bewältigt.

Nach einer kleinen Pause ging es auf dem gleichen Weg wieder zurück. Unsere Gruppe war bunt gemischt, einige wenige mit etwas Erfahrung, etliche  Tourenschigeher, die sich heute als Schneeschuhwanderer versuchten und ein Mädel, das zum ersten Mal auf Schneeschuhen unterwegs war. Aber das war das Schöne, trotz Leistungsunterschiede waren wir ein gutes Team und jeder nahm Rücksicht auf den anderen. Sollte sich also jemand, aus welchen Gründen auch immer, scheuen, an solchen Touren teilzunehmen, kann ich nur sagen, die Angst ist unbegründet und traut euch!

Horner Christa

In den Öfen
In den Öfen
Noch ein Gruppenfoto muss her!
Noch ein Gruppenfoto muss her!
Eine perfekte Idylle
Eine perfekte Idylle
Es kann kaum schöner sein
Es kann kaum schöner sein
Kurz vor dem Parkplatz passieren wir nochmals die eisbepackten Öfen
Kurz vor dem Parkplatz passieren wir nochmals die eisbepackten Öfen
Nach 2 Stunden erreichen wir die Viehberg Alm
Nach 2 Stunden erreichen wir die Viehberg Alm
Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Der Retriever passt auf, dass keiner vom Weg abkommt
Der Retriever passt auf, dass keiner vom Weg abkommt
Anspruchsvolle Abfahrt mit Kurzskiern
Anspruchsvolle Abfahrt mit Kurzskiern
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung