Logo Sektion Rottenmann

Scheichenspitze 2667m (Scheichenspitze 2667m)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Scheichenspitze 2667m

30. April 2019

Scheichenspitze

Wir genießen die Aussicht in die Schladminger Tauern

Samstag, der 30. April sollte laut  Wetterprognose ein sehr warmer, schöner Tag werden. Geradezu eine Einladung für eine schöne Tour. Jedoch hieß dies natürlich früh aufzubrechen, um sicher hinauf und wieder herunter zu kommen.

So trafen wir 8 Frühaufsteher uns gut gelaunt um 05.00 Uhr in Liezen und und fuhren anschließend gemeinschaftlich in die Ramsau zum Gasthof Feisterer, der als Ausgangspunkt für unsere Tour diente. Um 06.00 Uhr schnallten wir motiviert die Ski an und machten uns auf ' in Richtung Gruberscharte.  Wir kamen gut voran und konnten immer mehr erkennen, dass wärmende Sonnenstrahlen nicht mehr lange auf sich warten lassen würden.

Der Mittelteil ist recht anspruchsvoll, jedoch meisterten wir diesen alle mit Konzentration und auch unsere Harscheisen leisteten uns wertvolle Dienste.  Im mäßig steilen Gelände ging es weiter und durch die Gunst der Sonne, die uns den Schnee geschmeidig machte, hatten wir ein flottes angenehmes Vorankommen. So erreichten wir nach guten 3 Stunden die Gruberscharte und ließen es uns nicht nehmen den herrlichen Ausblick zu genießen.

Anschließend erwartete uns ein kurzer Abstieg - zwischendurch eine ganz angenehme Abwechslung für die Schenkerl - bevor uns der Grat eine weitere Stunde Gehzeit bergauf abverlangte, wo wir dann unsere Ski deponierten und zu Fuß gemeinsam den Gipfel der Scheichenspitze erklommen. Dort war es windstill, richtig warm, der Ausblick in die Schladminger Tauern grandios.

Der Genuss war intensiv aber kurz, um mit gutem Gefühl und bestem Firn auch die Abfahrt genießen zu können.

Gemeinsam kamen wir alle wieder gut ins Tal und bestens versorgt im Gasthof Feisterer ließen wir diesen traumhaften Tag ausklingen.

Michael Kohlbacher

Ein wunderschöner Tag - da bleiben keine Wünsche offen
Ein wunderschöner Tag - da bleiben keine Wünsche offen
Steile Hänge führen in die Ramsau
Steile Hänge führen in die Ramsau
Die wohlverdiente Erfrischung beim Feisterer
Die wohlverdiente Erfrischung beim Feisterer
Bald ist der Gipfel erreicht
Bald ist der Gipfel erreicht
Abfahrt durchs Gruberkar
Abfahrt durchs Gruberkar
Gruberkar
Gruberkar
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung