risk'n'fun - alpine professionals

Industry Partners

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.bmfj.gv.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://blackdiamondequipment.com/
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.abs-airbag.de
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.stubai-bergsport.com/
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.pieps.com/
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.matadorworld.at/
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.backcountryaccess.com/de
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.backcountryaccess.com/de
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.ortovox.de
 

 

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mammut.ch/
 

 

Media Partners

Level 1: TRAININGSSESSION

session

risk'n'fun- session (© by Rudi Wyhlidal)

Felsklettern ist kein Hallenplastik. Eh klar!
Bei risk’n’fun lernst du was für’s Draußen-Klettern und Bouldern wichtig ist: Einsatz von Expressen, Vorsteigen, Routen finden, Kommunikation mit Seilpartnern, Risiken einschätzen, Stürzen ins Seil, dynamisch Sichern, Abspringen und Spotten.

Wir starten in der Halle, hier checkt ihr euer seil- und sicherungstechnisches Know-how. Das risk’n’fun Team begleitet euch 5 Tage lang, ihr habt viel Zeit für Hard- und Soft Skills und arbeitet gemeinsam an euren „Guten Bildern“ vom Klettern. Da ist alles drauf was für dich zum Klettern dazugehört – vielleicht auch ein bisschen risk’n’fun style.


Voraussetzung: Vorstieg in der Halle – 5. Schwierigkeitsgrad
Terrain: Kletterhalle und Fels
Ausrüstung: Komplette Kletterausrüstung (CE-genormt!)
Gruppengröße: max. 10 Teilnehmer + risk´n´fun TrainerIn und BergführerIn

 

 

Keine Veranstaltung gefunden.