Logo Sektion Rauris

Sektion Rauris

Bergwetter Salzburg

Sa
18.11.
So
19.11.
Mo
20.11.
 
Samstag, 18.11.2017
Die Sichtverhältnisse bessern sich tagsüber. Oft sonnig ist es in den Tauern und den Nockbergen. Schwacher bis mäßig starker Wind aus West bis Nord, der zum Abend hin stärker wird. Temperaturen in 2000 m um -5 Grad, in 3000 m um -9 Grad.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 18.11.2017 um 10:35 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Lawinen Update 2017 am 13.12.2017 im Österreichhaus

Bild zu Lawinen Update 2017 am 13.12.2017 im Österreichhaus

13.12.2017 19:00 - 19.12.2017 22:00

Lawinen Update 2017 am 13.12.2017 im Österreichhaus

13.12.2017 in Bischofshofen im Österreichhaus bei der Sprungschanze
(eine Veranstaltung der AVSektion Bischofshofen)

 Aus Lawinenunfällen lernen - mit Michael Larcher

Ort:
Bischofshofen

Kosten/Leistungen:

Details:

Am 13.12.2017 um 19:00 Uhr veranstaltet der Alpenverein Bischofshofen zum Start in die Tourensaison in Bischofshofen im Österreichhaus (im Schanzengelände) ein Lawinen Update.

Lawinenereignisse aus dem letzten Winter bilden den Schwerpunkt dieses Vortragsabends und dienen als Grundlage, den aktuellen Stand der Unfallvermeidung und Rettungstechnik zu präsentieren.

Der Vortragende, Michael Larcher, ist Bergführer, Gerichtssachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein. Larcher erläutert die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen zur Unfallvermeidung und was Tourengeher und Freerider aus der Analyse von Unfällen lernen können.

Nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, um Ihr Wissen zu aktualisieren und sich auf die kommende Wintersaison vorzubereiten.

Zielgruppe: Aktive Wintersportler, Tourengeher, Freerider und Schneeschuhwanderer

Eintritt: Freiwillige Spenden; alle Teilnehmer erhalten beim Eintritt kostenlos den Cardfolder Skitouren

Liebe Grüße

Alpenverein Bischofshofen
Robatscher Karl

Kalender

mehr Informationen unter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung