Logo Sektion Rauris

unsere Hütten (Hütten unserer Sektion)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Mo
20.01.
Di
21.01.
Mi
22.01.
 
Montag, 20.01.2020
Nachts werden die Schneeschauer seltener und schließlich wird es überall trocken. Am Vormittag lockert es von West nach Ost auf und es wird zunehmend sonnig. Nachmittags dominiert verbreitet schon strahlender Sonnenschein. Nur am Alpennordrand und ganz im Osten der Region könnte die hochnebelartige Restbewölkung mit Obergrenze um 2000m zäher sein. Trotz beginnender Temperaturmilderung ist es noch empfindlich kalt und der lebhafte Wind verstärkt das Kälteempfinden erheblich! Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -9 und -7 Grad, in 2500 m zwischen -14 und -12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 20 km/h im Mittel.
Dienstag, 21.01.2020
Die Nacht verläuft klar und vor allem in den Tälern eisig kalt, tagsüber gibt es traumhaftes Bergwetter mit strahlendem Sonnenschein. In der Höhe ist es mit Winddrehung auf Süd deutlich milder geworden. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 4 und 7 Grad, in 2500 m um 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 19.01.2020 um 12:38 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

unsere Hütten

Rojacher Hütte

Rojacher Hütte

GoldberggruppeSalzburg
Tel. Hütte: +43 664 28 222 64 Rupert Rohrmoser,  E-Mail: rupertrohrmoser1 @ gmail.com
Öffnungszeit Sommer: Ende Juni 2020 - Ende September 2020  evt.1. Oktoberwochenende - je nach Wetter
Öffnungszeit Winter:   geschlossen

Details

Zittelhaus

Zittelhaus

GoldberggruppeSalzburg
Tel. Hütte: +43/6544/6412, Tel. Tal: +43/664/1413070 (Hermi),  E-Mail: sonnblick @ zittelhaus.at
Öffnungszeit Sommer: Ende Juni - Ende September  ab Ende Juni bis Ende September durchgehend
Öffnungszeit Winter: Anfang Februar - Mitte Mai  Anfang März bis Mitte Mai (ggf. ab Februar möglich,Wochenenden,etc.) (Winterraum: Schlüssel bei Wetterwarte)

Details

Berg- u. Skitouren im Raurisertal

Berg- u. Skitouren im Raurisertal

Touren-Buch von Heugl und Karten

weiter

Tourentipps in Kolm Saigurn

Tourentipps in Kolm Saigurn

Themenwege im Bereich Kolm Saigurn
Der Gletscherschaupfad
Rauriser Sonnblick führt durch das "Vogelmeier- Ochsenkar",
dem heute eisfreien ehemaligen Gletscherzungengebiet des großen Goldberggletschers.

weiter

 Alpengasthof Ammererhof in Kolm Saigurn - der Fam. Tomasek-Mühlthaler

Alpengasthof Ammererhof in Kolm Saigurn - der Fam. Tomasek-Mühlthaler

 Alpengasthof Ammererhof in Kolm Saigurn - der Fam. Tomasek-Mühlthaler

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung