Logo Sektion Rauris

SKI UND SCHNEESCHUH- Bergandacht beim Gipfelkreuz Bockhartscharte am Samstag 30.März 2019 (Bockhartscharte am 30.3.2019)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
 
Freitag, 21.02.2020
Aus der Nacht heraus gibt es dichte Wolken und ein paar unergiebige Schneeschauer, die rasch abklingen. Die Restbewölkung lockert auf, es wird sonnig. Es weht aber weiterhin starker bis stürmischer Wind aus Nordwest. Es folgt eine gering bewölkte bis wolkige Nacht. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und -2 Grad, in 2500 m zwischen -11 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 50 km/h im Mittel.
Samstag, 22.02.2020
Es stellt sich ein windiger, überwiegend sonniger und milder Bergtag ein. Tagsüber ziehen nur hohe Wolkenfelder weit über allen Gipfeln durch und stören den Sonnenschein kaum. Dazu wird es mild, die Nullgradgrenze steigt auf 2800 m. Es weht aber immer noch starker, am Nachmittag zunehmend stürmischer Wind aus Nordwest. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -1 und 11 Grad, in 2500 m zwischen -2 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 50 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.02.2020 um 12:58 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

SKI UND SCHNEESCHUH- Bergandacht beim Gipfelkreuz Bockhartscharte am Samstag 30.März 2019

„ Den Augenblick erleben mit dem Blick des Herzens.“

Gut dreißig Skitourengeher haben den zweieinhalbstündigen  Aufstieg nicht gescheut und sind dabei von den schneebedeckten Gipfeln, den funkelnden, glitzernden Schneekristallen, den wärmenden Sonnenstrahlen und kaum einem Windhauch begleitet worden. Es hätte nicht schöner sein können. Mag. Peter Ellmauer hat es verstanden, uns zum Nachdenken zu bringen. Es ist einfach etwas Besonderes, am Gipfelkreuz der Bockhartscharte dem Himmel ein wenig näher zu sein und dazu in einem so schönen, friedlichen Land sein Zuhause haben zu dürfen.

Gerlinde Eidenhammer

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung