Logo Sektion Rauris

Rodeln von der Hoisalm (Rodeln von der Hoisalm)

Bergwetter Salzburg

Mo
23.04.
Di
24.04.
Mi
25.04.
 
Dienstag, 24.04.2018
Am Dienstag schränken im Bereich der Nordalpen tiefe Wolken und abklingende Schauer (Schneefallgrenze um 2400 m) in der Früh die Sicht ein. Besser sind die Verhältnisse in den Tauern und speziell in den Nockbergen. Tagsüber bessert sich die Sicht auch im Norden, ab spätestens Mittag bleibt es auch dort niederschlagsfrei. In den Gipfelbereichen Wind aus West bis Nord mit Spitzen von 30 bis 40 km/h. In 2000 m 3 bis 9 Grad, in 3000 m -2 bis +2 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 23.04.2018 um 07:01 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Rodeln von der Hoisalm

am Sonntag, 11. 2. 2018

Zuerst einmal sei der Familie Schwaiger/Hoisbauer aufs Allerherzlichste
gedankt. Unsere Kids wurden von ihnen(Bergtransport, Schlitten, Getränke und
Würstl) eingeladen. Unglaublich, welche Schneemassen sich oben auf der
Hoisalm niedergelegt haben. So brauchte man auch keine Angst zu haben, wenn
es mal eine wilde Hupf- und Rutschpartie gab. Nur das mit der Wildfütterung
war so ein Thema, sollte es doch da ein wenig ruhig sein. Wir Oldies, wie
wir von der Jugend genannt wurden, hatten es wirklich fein in der Almhütte,
wo uns Hermann und Martina bestens bedienten.  Endlich gab es das
Startzeichen für die Rodelpartie. Gute 20 Minuten dauerte die Abfahrt auf
der einwandfreien Schlittenbahn. 
Anna Lena, Eunike und Gerlinde haben sich um den ganzen Haufen gekümmert und
nehmen die Einladung gerne entgegen, dass wir nächstes Jahr wieder kommen dürfen. 


zu den Fotos

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung