Logo Sektion Rauris

Klettern Rauris (Klettern)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
 
Sonntag, 23.02.2020
In der Nacht auf Sonntag ziehen Wolken auf und der Tag beginnt trüb und oft auch nass mit einer Schneefallgrenze zwischen 1000 m im Osten und 1500m im Westen. Der Wind frischt auf und wird in exponierten Lagen zunehmend stürmisch, teils auch orkanartig. Nachmittags vielerorts wieder trocken und recht mild, aber kaum Auflockerungen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 3 und 9 Grad, in 2500 m zwischen -3 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 75 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.02.2020 um 12:10 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/jugendteam_klettern1_2011.jpg

Klettern 2011

Klettern Rauris

Freies-Klettern

jeden Montag ab 19:00

 

 

 

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten ist der erste Schritt nun endlich gelungen. Mit Andy und Manuel konnten neben zwei neuen Mitgliedern auch gleich zwei begeisterte Kletterer gefunden werden, die auch noch bereit sind sich im Namen des Jugendteam der Sektion Rauris zu engagieren. Vielen Danke an Euch beide.

 

Angefangen zu viert durften wir heute nach knapp drei Monaten bereits zwölf Kletterfreunde begrüßen. Den ganzen Abend befanden sich permanent drei Seilschaften in der Wand. Das Alter der Teilnehmer bewegte sich dabei zwischen 10 und 62 Jahre.

 

Wer Lust bekommen hat ist herzlich eingeladen mit zu klettern und zu sichern.

 

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich übrigens auch das Bouldern im Anschluss an das gesicherte Klettern.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

OEAV-Rauris-Jugendteam

 

 

Hier ein paar Bilder vom Klettern

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2011/2011_02_20_Klettern/index.php?navid=4

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung