Logo Sektion Rauris

Peter-Wiechenthaler-Hütte 23.9.07 (Peter-Wiechenthaler-Hütte 23.9.2007)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

So
31.05.
Mo
01.06.
Di
02.06.
 
Sonntag, 31.05.2020
Schon zu Beginn vor allem nach Osten zu dicht bewölkt. Im Tagesverlauf zieht von Nordosten her vermehrt leichter Regen auf. Schneefallgrenze auf etwa 1700 Meter. Weiterhin sehr kühl und windig. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 2 und 6 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 20 km/h im Mittel.
Montag, 01.06.2020
Im Einflussbereich des Tiefs die meiste Zeit des Tages noch stärker bewölkt und vor allem am Vormittag noch etwas Regen. Bis zum Abend bilden sich die Wolken fast gänzlich zurück. Im Tagesverlauf nachlassender Wind. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 4 und 10 Grad, in 2500 m zwischen -1 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 20 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.05.2020 um 11:55 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/tour_peter-wiechenthaler-huette_2007.jpg
Peter-Wiechenthaler-Hütte am Steinernen Meer im Jahr 2007

Peter-Wiechenthaler-Hütte 23.9.07

Der Alpenverein Zell am See unter der Tourenführung von Helmut Lainer (Seniorenreferent) hat uns herzlich zur gemeinsamen Tour auf das Riemannhaus (Steinerne Meer) eingeladen. Allerdings wurde dann auf die Peter-Wiechenthaler-Hütte gewandert.

 

 

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2007/2007_09_23_Bergtour_Peter_Wiechenthaler_H_tte_in_Saalfelden__statt_Riemannhaus_/index.php?navid=9

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung